Der Brite Damon Hill hält künftige Erfolge von Kimi Räikkönen für möglich

Formel 1 2011

— 27.12.2011

Hill befürwortet das Räikkönen-Comeback

Ex-Weltmeister Damon Hill ist gespannt auf das Comeback von Kimi Räikkönen und hofft, dass jemand Sebastian Vettel und Red Bull herausfordern kann

Damon Hill ist Ende 1999 zurückgetreten, doch der Weltmeister von 1996 beobachtet die Formel 1 weiterhin genau. Die Schlagzeilen der vergangenen Wochen betrafen Lotus-Renault und das Comeback von Kimi Räikkönen. Durch die Rückkehr des "Iceman" stehen im kommenden Jahr sechs Weltmeister am Start. Es gab positive und negative Meinungen über die Rückkehr des Finnen. Hill zählt zu den Befürwortern und findet, dass Räikkönen noch viele Erfolge feiern wird. Generell wünscht sich der Brite mehr Spannung an der Spitze.

"Ein guter Kampf unter den drei Topteams wäre fantastisch zu sehen. Wir wollen jemanden sehen, der die Spitze aufmischt, obwohl ich glaube, dass Adrian (Newey; Anm. d. Red.) fantastisch ist. Sebastian, Mark und Red Bull sind an der Spitze ein großartiges Team. Es ist gut das zu haben, aber ich weiß, dass sie darum kämpfen wollen", wird Hill von 'Autosport' zitiert.

Hill spricht von drei Topteams. Ob Räikkönen in der kommenden Saison wieder regelmäßig Rennen gewinnen wird, bleibt abzuwarten. Das Comeback findet der ehemalige Brabham, Williams, Arrows und Jordan-Pilot "großartig." Er ist gespannt, wie sich der 18-fache Grand-Prix-Sieger schlagen wird. "Er wird zeigen müssen, dass er es immer noch kann. Er hat ein gutes Team mit dem er es zeigen kann. Außerdem ist er immer noch jung."

Mit 32 Jahren ist Räikkönen deutlich älter als Vettel, Hamilton und Co. Das sieht Hill aber nicht als Problem an. "Er hat schon einen WM-Titel gewonnen. Ich bin in seinem Alter erst in die Formel 1 gekommen. Er hat also noch das Potenzial für weitere WM-Titel." Hill gewann im Alter von 36 Jahren seine einzige Weltmeisterschaft. In 115 Starts kam er auf 20 Pole-Positions und 22 Siege. Räikkönen kommt in 156 Starts auf 16 Pole-Positions und 18 Siege.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.