Domenicali ist ein Befürworter, Ecclestone ein Kritiker der neuen Teams

Formel 1 2012

— 12.01.2012

Domenicali will "neue" Teams in Formel 1 halten

Während Ferrari-Boss Luca di Montezemolo regelmäßig die Idee eines dritten Autos propagiert, möchte Teamchef Stefano Domenicali die "neuen" Teams nicht verlieren

Vor rund einem Jahr übte Ferrari-Boss Luca di Montezemolo heftige Kritik an den drei "neuen" Teams Caterham, Marussia und HRT, die seiner Meinung nach "bestenfalls auf GP2-Niveau" waren, und propagierte einmal mehr seine Idee eines dritten Autos pro Team. Interessanterweise bricht nun Teamchef Stefano Domenicali eine Lanze für die kleinen Teams.

Beim Wrooom-Event in Madonna di Campiglio meint der Italiener, dass es wichtig sei, die Kosten unter Kontrolle zu halten, damit auch die kleinen Teams die Möglichkeit haben, an der Formel-1-WM teilzunehmen. "Ich bin davon überzeugt, dass es aus wirtschaftlicher Sicht Teams gibt, die mehr als andere ausgeben können", sagt er. "Am Ende müssen wir aber realistisch sein, denn wenn es in der Formel 1 zu wenige Autos gibt, dann sind die Rennen nicht mehr interessant."

Dies kann nur gewährleistet werden, wenn man die reichen Teams zwingt, weniger Geld auszugeben - zu diesem Zwecke wurde das Ressourcen-Restriktions-Abkommen ins Leben gerufen, das allerdings zuletzt immer wieder für Unstimmigkeiten sorgte. "Wir müssen uns um ein Gleichgewicht bemühen, das es auch der zweiten Gruppe der kleinen Teams erlaubt, ein Teil der Weltmeisterschaft zu sein, andernfalls gäbe es das Risiko einer Weltmeisterschaft mit zu wenigen Teams", sieht Domenicali nur einen Weg, um dies zu verhindern.

Zumal die derzeitige Wirtschaftslage auch der Formel 1 zusetzt. Der Italiener findet, dass man intensiv daran arbeiten müsse, den Sport auch für kleine Rennställe leistbar zu gestalten, "denn aus makroökonomischer Sicht sieht es nicht sehr positiv aus. Das muss auch die Formel 1 verstehen, sie muss damit umgehen."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.