Lewis Hamilton fuhr in der Formel 1 bisher ausschließlich für den McLaren-Rennstall

Formel 1 2012

— 19.01.2012

Hamilton zu Red Bull? Hill: "Alles ist möglich..."

Damon Hill kann sich vorstellen, dass Lewis Hamilton einen Wechsel zu einem anderen Team in Betracht zieht - Red Bull als Anlaufstelle für Hamilton?

Jenson Button hat bereits einen neuen langfristigen Vertrag bei McLaren unterschrieben, doch Lewis Hamilton ist bisher nicht über 2012 hinaus an den britischen Rennstall gebunden. Dies verleitet den Landsmann der beiden McLaren-Piloten, Damon Hill, zur Vermutung, dass Hamilton seinem Team über kurz oder lang den Rücken kehren und bei der direkten Formel-1-Konkurrenz andocken könnte.

Diese Behauptung macht Hill gegenüber 'PA Sport' am Zögern Hamiltons fest, der "noch nicht gesagt hat, wo seine Zukunft liegen wird", wie es Hill formuliert. Der ehemalige Formel-1-Pilot spricht über aus seiner Sicht denkbare Szenarien: "Vielleicht wird er McLaren verlassen. Das könnte ein Schritt sein, den er seiner Meinung nach braucht." Schon zum Jahresende könnte es demnach so weit sein.

"Es wäre eine Art Nestflucht, denn er gehört dieser Mannschaft ja schon an, seit er 13 Jahre alt war", sagt Hill über einen möglichen Teamwechsel Hamiltons. "Die große Frage dieser Saison ist also, was er als nächstes vorhat. Es gibt keinen Zweifel daran, dass Lewis für jedes Team eine Bereichung darstellen würde. Es gibt aber nur wenige Plätze, die passend für ihn wären", erläutert der Brite.

Ein Engagement bei Red Bull wäre laut Hill eine spektakuläre Geschichte für die Formel 1. "Wenn ich Bernie (Ecclestone; Anm. d. Red.) wäre, würde ich sicher sehen wollen, wie Lewis bei Red Bull neben Vettel fährt. Ich denke aber nicht, dass sie sich gegenseitig destabilisieren wollen, denn es wäre wohl für beide eine sehr große Herausforderung. Andererseits ist in der Formel 1 einfach alles möglich..."

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.