Lewis Hamilton muss am 30.1. im Prozess um seinen Kumpel Adrian Sutil aussagen

Formel 1 2012

— 20.01.2012

Sutil-Prozess: Hamilton als Zeuge vorgeladen

Lewis Hamilton muss am 30. Januar vor dem Amtsgericht München im Prozess gegen Adrian Sutil als Zeuge aussagen - Sutils Manager bleibt gelassen

McLaren-Pilot Lewis Hamilton war am 17. April wenige Stunden nach seinem Sieg beim Grand Prix von China in jener Diskothek zugegen, in der der damalige Force-India-Pilot Adrian Sutil Genii-Mitbesitzer Eric Lux mit einem Glas am Hals verletzt haben soll. Für den am 30. Januar vor dem Amtsgericht München beginnenden Prozess, bei dem sich Sutil wegen des Verdachts auf gefährliche Körperverletzung verantworten muss, wurde Hamilton nun als Zeuge vorgeladen.

"Am ersten Tag ist Lewis Hamilton als Zeuge geladen. Es besteht Erscheinungspflicht", bestätigt Gerichtssprecherin Ingrid Kaps gegenüber der 'Hamburger Morgenpost'. Sutils Manager Manfred Zimmermann gibt sich unbesorgt: "Wir haben ein Video, auf dem einwandfrei zu sehen ist, dass Adrian niemanden angreift oder vorsätzlich verletzt, sondern sich lediglich zur Wehr setzt und jemanden wegschubst." Zimmermann rechnet daher "mit einem Freispruch oder schlimmstenfalls einer Verurteilung wegen fahrlässiger Körperverletzung", was seiner Ansicht nach die Karriere Sutils "nicht gefährden würde".

Neben Hamilton ist für ersten Prozesstag auch Ex-Virgin-Pilot Jerome d'Ambrosio als Zeuge vorgeladen worden. Sutils Manager erhält am zweiten Tag das Wort. "Entweder es gibt noch eine Überraschung oder Plan B", deutet Zimmermann ein mögliches Jahr Pause seines Schützlings an. Die Hoffnungen auf das freie Williams-Cockpit an der Seite von Pastor Maldonado hatten sich am Dienstag dieser Woche ohnehin in Luft aufgelöst.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.