Sir Frank Williams bringt so schnell nichts aus der Ruhe

Formel 1 2012

— 13.05.2012

Williams: "Nach 600 GPs flippt man nicht mehr aus"

Sir Frank Williams führt seit 35 Jahren sein Formel-1-Team und ist bekannt für seine scheinbar fehlende Euphorie



Sir Frank Williams feierte Mitte April seinen 70. Geburtstag. Der Brite führt seit mittlerweile 35 Jahren sein Formel-1-Team, das zu den erfolgreichsten in der Königsklasse gehört. Aufgrund seiner disziplinierten Art und seiner enormen Disziplin bekam er einst den Spitznamen "Rollstuhlgeneral". 1986 war Williams bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden und sitzt seither im Rollstuhl.

Diese Behinderung hielt den ehemaligen Rennfahrer aber selten davon ab, persönlich bei den Rennen zu erscheinen. Mittlerweile berühmt ist auch seine fehlende Reaktion bei noch so unglaublichen Erfolgen seines Teams. So verzog Frank Williams etwa keine Miene, als Jacques Villeneuve 1997 in Jerez beim Kampf um die Weltmeisterschaft mit Michael Schumachers Ferrari kollidierte und nach dem Ausfall des Deutschen praktisch den Titel sicher gewonnen hatte. Um Williams herum flippte der Rest des Teams derweil vollkommen aus.

Übermäßig euphorisch wird Williams wohl in diesem Leben nicht mehr werden. Auch nachdem Pastor Maldonado gestern in Barcelona auf Pole gefahren war, blieb Williams gelassen. "Nach 600 Grands Prix flippt man nicht mehr aus", sagt Williams im Rahmen des Spanien-Grand-Prix gegenüber 'Sky Sports F1'. "Wir haben aber genug Leute im Fahrerlager, die begeistert von dem sind, was wir machen. Als wären wir ein Fußballverein, zu dem sie immer halten."

Fotoquelle: Williams

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.