Das Williams-Team durfte heute zum ersten Mal seit 2004 jubeln

Formel 1 2012

— 13.05.2012

Williams' Tochter Claire: "Jetzt wird gefeiert"

Williams-Marketingchefin Claire Williams sieht Maldonados Sieg als ein verspätetes Geburtstagsgeschenk für ihren Vater Frank an



Williams erzielte heute beim Grand Prix von Spanien dank Pastor Maldonado seinen ersten Formel-1-Sieg seit dem Jahr 2004. Nachdem man nach der Saison 2005 BMW als Motorenpartner verloren hatte, ging es beim britischen Team deutlich bergab und man konnte sich erst an diesem Wochenende wieder richtig fangen. Die Freude ist dementsprechend groß, vor allem weil wohl niemand so wirklich mit dem heutigen Triumph gerechnet hatte.

"Ich muss mich erst einmal kneifen, dass wir das Rennen wirklich gewonnen haben", freut sich Williams-Marketingchefin Claire Williams, Tochter von Teamchef Frank Williams, gegenüber 'RTL'. "Ich haätte damit nie gerechnet. Man wartet einfach ab und hofft, dass der Vorsprung bleibt und dass die Reifen halten. Dass er die Ferraris und Red Bulls hinter sich halten und dass er Alonsos Druck standhalten konnte, war super."

Sichtlich gerührt fügte sie hinzu: "Das ganze Team hat so hart dafür gearbeitet, da wieder hinzukommen. Mein Vater hat ja gerade seinen 70. Geburtstag gefeiert und das ist jetzt ein tolles Geschenk. Jetzt wird gefeiert!"

Es war nicht nur Pastor Maldonados erster Formel-1-Sieg, sondern auch der erste Podiumsplatz des Venezuelaners in der Königsklasse. Viele Zuschauer werden den GP2-Meister von 2010 daher heute zum ersten Mal wahrgenommen haben. Maldonado erinnert Claire Williams an einen bekannten ehemaligen Williams-Fahrer. "Pastor erinnert mich so ein bisschen an Juan-Pablo Montoya", so die Britin. "Er ist ein sehr sanfter, netter, freundlicher Mensch, ein richtiger Gentleman."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.