Sehnsucht nach der Formel 1: Rubens Barrichello wünscht sich ein Comeback

Formel 1 2012

— 03.09.2012

Barrichello bietet sich als Grosjean-Ersatz an

Rubens Barrichello würde in Monza gerne anstelle von Romain Grosjean im Lotus sitzen, offenbar ist die Entscheidung aber schon auf Jerome D'Ambrosio gefallen



Als Auslöser der Startkollision beim gestrigen Grand Prix von Belgien in Spa-Francorchamps muss Romain Grosjean am kommenden Wochenende in Monza zuschauen, weil ihn die FIA-Rennkommissare für ein Rennen gesperrt haben. Wer an seiner Stelle neben Kimi Räikkönen im zweiten Lotus sitzen wird, steht derzeit noch nicht fest.

Teamchef Eric Boullier deutete gestern Nachmittag an, dass Testfahrer Jerome D'Ambrosio der wahrscheinlichste Kandidat ist, er aber auch Adrian Sutil eine 20-prozentige Außenseiterchance einräumt. "Ich habe auch erst vor zehn Minuten von der Sperre erfahren. Verzeiht mir, wenn wir uns noch nicht festgelegt haben", meinte Boullier. Inzwischen soll sich das Team aber definitiv auf D'Ambrosio festgelegt haben, wie man hört.

Gleichzeitig bietet sich ein alter Bekannter aus der Ferne an: "Die Leute fragen, ob ich in Monza fahren würde, falls mich das Lotus-Team fragen sollte", twittert IndyCar-Pilot Rubens Barrichello, im Vorjahr noch mit Williams in der Formel 1. Und er macht keinen Hehl aus seiner Lust auf eine Rückkehr in die Königsklasse des Motorsports: "Meine Antwort lautet JA!"

Das Problem ist der Faktor Zeit, denn die Teams reisen direkt von Belgien nach Italien, wo schon ab Freitag in Monza WM-Lauf Nummer 13 beginnt. Dazwischen noch einen Sitz für einen externen Piloten wie Barrichello oder Sutil anzufertigen, wäre logistisch wohl nur sehr schwer machbar.

Fotoquelle: IndyCar

Weitere Formel 1 Themen

News

Formel-1-Gehälter 2017: Was die Piloten im Jahr verdienen

News

Formel 1 2017: Erster Blick auf den neuen Williams

News

Mercedes erklärt die neuen Regeln 2017

News

Präsentation des Sauber C36: Viel Innovation, kaum Sponsoren

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung