Romain Grosjean glaubt, 2013 noch bessere Chancen zu haben

Formel 1 2012

— 02.10.2012

Warten auf den ersten Sieg: Grosjean ist geduldig

Der Lotus-Pilot glaubt, dass sein Team 2012 nicht um jeden Preis siegen muss und im kommenden Jahr mit mehr Erfahrung vieles einfacher wird



Manchmal kommt der Eindruck auf, Eric Boullier und sein Lotus-Team würden gar kein anderes Gesprächsthema kennen als den ersten Sieg in der Formel 1. Den selbstbewussten bis ungeduldigen Ankündigungen des Franzosen könnte man entnehmen, dass die Schwarz-Goldenen in dieser Saison unbedingt Platz eins einfahren müssten. Ein Trugschluss, findet Romain Grosjean. "Ein Rennen gewinnen und beim nächsten im Nirgendwo stehen, ist auch nicht das, was wir wollen", sagt er 'Autosport'.

Neun Podiumsplätzen für Lotus kann er Positives abgewinnen: "Wir waren beständig an der Spitze und sogar ein eher schwieriges Rennen wie das in Singapur haben wir auf den Plätzen sechs und sieben beendet", unterstreicht Grosjean die Konstanz. "Wir sind an der Spitze, wir sammeln Erfahrung und bewahren uns die Wettbewerbsfähigkeit. Als wir die Saison begonnen haben, wussten wir nicht, wo wir nach dem schwierigen Jahr 2011 stehen würden", erklärt der 26-Jährige.

Grosjean ist sich sicher, 2012 Stärke bewiesen zu haben und glaubt, darauf aufbauen zu können. "Wenn wir noch dieses Jahr gewinnen können, werden wir die Gelegenhei beim Schopfe packen. Wenn nicht, dann bin ich mir sicher, dass sie im kommenden Jahr zurückkehrt." Die Chancen schätzt der amtierende GP2-Meister noch besser ein: "Es wird dann viel einfacher, weil die Strecken bekannt sind, das Team eingespielt ist und wir das Wissen aus dem Vorjahr mitbringen. Wir sind dann sofort bereit."

Fotoquelle: Lotus

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.