Formel 1 2012

— 18.11.2012

Sorgen bei Red Bull: Webbers Lichtmaschine defekt

Für Mark Webber war der Grand Prix in Austin nach nur 17 Runden beendet - Viele Technikprobleme am Red Bull RB8: Wieder die Lichtmaschine





Für Mark Webber war der Grand Prix der USA frühzeitig beendet. Der Australier stellte seinen Red Bull RB8 nach nur 17 Umläufen in Austin mit einem technischen Defekt am Streckenrand ab. "Die Lichtmaschine ist ausgefallen. Direkt zuvor hatte ich bereits Probleme mit KERS, die Batterie war nicht mehr richtig geladen. Damit konnte ich noch umgehen, aber dann fing auch noch das Getriebe zu spinnen an", beschreibt Webber bei 'RTL'.

"Ein Wunder, dass ich überhaupt noch eine Weile fahren konnte. Normalerweise wäre das Podium möglich gewesen", erklärt er. "Letztlich war es die Lichtmaschine, die mich zum stoppen zwang", sagt Webber im Interview mit 'Sky Sports F1'. "Ich habe das Auto in der Bremszone vor der zwölften Kurve abgestellt. Schade, denn ich hatte einen guten Start und zu Beginn einen netten Zweikampf mit Lewis Hamilton."

"Es ist ein enttäuschendes Resultat für mich und für das Team. Es ist schlimm, dass wir uns wegen der Zuverlässigkeit nun wieder Sorgen machen müssen", meint der Teamkollege von Sebastian Vettel. Die Lichtmaschine, die angeblich in den USA in der neueren - aber auch anfälligeren - 2012er-Version verwendet wird, hatte dem Team in dieser Saison schon mehrfach Probleme bereitet.

Fotoquelle: xpbimages.com



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote