Formel 1 2012

— 05.12.2012

Großer Preis von Deutschland 2013 zwei Wochen früher

Der Termin für den Großen Preis von Deutschland 2013 wurde vom FIA-Weltrat auf den 7. Juli festgesetzt - Austragungsort weiter offen





Im Vergleich zur ersten Version des Formel-1-Rennkalenders für 2013 hat sich inzwischen eine Verschiebung ergeben. Diese betrifft den Großen Preis von Deutschland, der gemäß eines Beschlusses auf der FIA-Weltratssitzung in Istanbul am Mittwoch um zwei Wochen nach vorn verlegt wurde.

Neuer Termin für das Deutschland-Gastspiel der Formel 1 im kommenden Jahr ist der 7. Juli. Der bisherige Termin 21. Juli ist laut FIA-Beschluss "für ein anderes Europa-Rennen reserviert". Gerüchten zufolge könnte es am dritten Juli-Wochenende zum einem Comeback des Grand Prix der Türkei kommen.

Letzteres ist bis dato aber ebenso wenig bestätigt wie der Austragungsort des Großen Preises von Deutschland. Sowohl der Nürburgring als auch der Hockenheimring stehen nach wie vor als Bühne zur Debatte.

Fotoquelle: xpb.cc



Diesen Beitrag empfehlen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.