Formel 1 2012

— 17.12.2012

Lotus: Entscheidung für Grosjean gefallen?

Nach dem Sieg beim Race of Champions in Bangkok soll Romain Grosjean schon am Dienstag offiziell als zweiter Lotus-Fahrer für die Saison 2013 bestätigt werden





Das begehrteste zuletzt noch freie Cockpit für die Formel-1-Saison 2013 ist offenbar vergeben: Nach einem wochenlangen Hickhack steht laut Informationen von 'Motorsport-Total.com' fest, dass Romain Grosjean weiterhin Teamkollege von Kimi Räikkönen bleibt. Der Franzose soll morgen offiziell als zweiter Lotus-Fahrer bestätigt werden.

Grosjean gilt als Wunschpilot von Teamchef Eric Boullier, war jedoch intern seit der Anhäufung an Unfällen und Kollisionen, die in Monza sogar zu einer Sperre über ein Rennen führten, nicht mehr unumstritten. Außerdem bröckelte die Unterstützung seitens des französischen Mineralölkonzerns Total, der 2012 mit seinen Sponsorengeldern maßgeblich dazu beigetragen hat, dem 26-Jährigen aus der GP2 heraus eine Rückkehr in die Formel 1 zu ermöglichen.

Hintergrund, weshalb Grosjean so lange hingehalten wurde, könnte die kommerzielle Situation des Teams sein, dem immer wieder finanzielle Schwierigkeiten nachgesagt werden. Demzufolge hätte ein möglicher neuer Mehrheitsinvestor im Falle einer Übernahme einen eigenen Fahrer mitgebracht, doch seit die Gespräche Anfang vergangener Woche gescheitert sind, hat Grosjean auch noch das Race of Champions gewonnen und damit wohl sein Ticket gelöst.

Branchenkenner gehen außerdem davon aus, dass Lotus schon bald die nächste große Bekanntgabe treffen wird, und zwar den Vertragsabschluss mit der amerikanischen Honeywell-Gruppe. Der Deal soll ein Volumen von bis zu 30 Millionen Britischen Pfund umfassen. Bereits Ende November wurde mit dem Energydrink Burn, einer Marke aus dem Coca-Cola-Konzern, ein weitaus kleinvolumigerer Sponsorenvertrag abgeschlossen.

Fotoquelle: RoC

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige