Formel 1 2013

— 19.02.2013

Lotus: Wenige, aber schnelle Runden

Erster Testtag in Barcelona: Kimi Räikkönen wird wegen Elektronikproblemen an die Box gefesselt, setzt aber dennoch eine sehr schnelle Rundenzeit





Lotus hat den Schwung von Jerez nach Barcelona mitnehmen können. Die erste Testwoche hatte Kimi Räikkönen mit einer Tagesbestzeit abschließen können, am ersten Tag auf dem Circuit de Catalunya scheiterte der Finne um 0,007 Sekunden an einer Wiederholung dessen. Nur Nico Rosberg (Mercedes) war einen Hauch schneller als der Lotus-Star. Probleme hatte man aber dennoch: Der E21 schaffte am Dienstag nur 44 Umläufe. Am Heck probierte man offenbar wieder ein passives DRS.

"Bezüglich der Anzahl der gefahrenen Runden war es kein optimaler Tag. Aber das Auto fühlt sich gut an, wir haben ordentliche Fortschritte gemacht", sagt Räikkönen, der am Ende des Tages auf frischen Medium-Reifen noch einige Spaßrunden drehen durfte. "Nach Jerez ist es schön, jetzt mal auf einer Strecke zu sein, auf der wir auch ein Rennen fahren. Der E21 ist definitiv ein Schritt in die richtige Richtung. Es gibt in dieser Woche noch viel zu tun, aber mit dem bisherigen Stand bin ich sehr zufrieden."

"Ein positives Debüt für das zweite Chassis", sagt Einsatzleiter Alan Permane. "Kimi war mit dem Auto sofort zufrieden. Die Setupänderungen, die wir vorgenommen haben, waren gut. Wir hatten einige Probleme mit der Elektronik, genauer mit der Datenaufzeichnung der Telemetrie. Das hat uns einige Zeit gekostet und von längeren Runs abgehalten. Abgesehen davon, konnten wir dort anknüpfen, wo wir in Jerez aufgehört hatten. Das ist gut. Wir brauchen jetzt mehr Runden. Die nehmen wir uns für morgen vor." Räikkönen wird auch am Mittwoch im Auto sitzen.

Fotoquelle: xpbimages.com



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige