Formel 1 2013

— 21.02.2013

Spät dran, aber pünktlich: Ferrari schraubt an Turbozukunft

Motorenchef Luca Marmorini glaubt, dass schon im Spätsommer alle Teams mit einem Aggrgat ausgerüstet sind, das weitgehend dem für 2014 entspricht





Während sich die Formel-1-Teams in Barcelona für die Saison 2013 in Schuss bringen, laufen in den Fabriken die Vorbereitungen für die im Jahr darauf beginnende zweite Turbo-Ära auf Hochtouren. "Wir können nicht sagen, alles sei fertig, aber schon ziemlich weit fortgeschritten", sagt Ferraris Motorenchef Luca Marmorini über die Aggregate, die derzeit in Maranello entwickelt werden - in rasantem Tempo: "Es ist gerade ein Jahr her, dass wir einen Motor auf dem Prüfstand hatten."

Dennoch sind die neuen Triebwerke noch weit davon entfernt, einsatzbereit zu sein: "Alle Teams - nicht nur Ferrari - haben noch viel zu tun und müssen den gleichen Turbo nutzen", erinnert Marmorini, spricht von einem engen Zeitplan bei den Planungen und unterbindet jeden Vergleich mit der Zeit, als die Formel 1 zum ersten Mal mit einem Turbo unterwegs war. "Das ist ein komplett anderer als in den achtziger Jahren." Die Scuderia will nicht mit Anlaufschwierigkeiten kämpfen.

"Hoffentlich können wir gleich von Beginn der Saison 2014 an mit Leistung überzeugen", betont Marmorini und tappt im Dunkeln, wann sich der Motor unter Realbedingungen beweisen kann: "Momentan gibt es noch keine Verfügung, die es uns erlauben würde, den neuen Motor außerhalb der geltenden Bestimmungen zu testen." Dennoch rechnet der Italiener bald mit Resultaten: "Ich würde schätzen, dass in der zweiten Hälfte der kommenden Saison jedes Team einen Motor haben wird, der zu 90 Prozent dem entspricht, der 2014 eingesetzt wird."

Fotoquelle: xpbimages.com

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zur Motorradversicherung

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige