Mark Webber startet in China mit neuer Abstimmung aus der Boxengasse

Formel 1 2013

— 14.04.2013

Auch Webber pokert: Start aus Boxengasse

Der Red-Bull-Pilot lässt sein Auto umbauen, um beim Rennen in Schanghai besser überholen zu können, wird so jedoch am Start keine Positionen aufholen



Wie weit hinten spielt nun auch keine Rolle mehr - dachte sich Red Bull und nutzte Mark Webbers Strafversetzung auf den letzten Startplatz beim Großen Preis von China am frühen Sonntagmorgen dazu aus, einen Getriebewechsel durchzuführen und Änderungen am Setup, wahrscheinlich zugunsten der Höchstgeschwindigkeit, vorzunehmen. Weil das die Parc-fermé-Regel bricht, muss der Australier am Nachmittag aus der Boxengasse ins Rennen gehen und dem Feld mit Respektabstand hinterher jagen.

Gegenüber 'Sky Sports F1' sagt Webber: "Während wir bei der Abstimmungsarbeit sonst immer einen Spagat zwischen Qualifying und Rennen wagen, können wir uns so etwas mehr auf das Rennen und darauf, nach vorne zu kommen, konzentrieren." Mehr Topspeed dürfte der Teamkollege Sebastian Vettels gut gebrauchen können, schließlich war er während der Qualifikation in der Radarfalle der drittlangsamste Pilot. Der mit höchsten Geschwindigkeit "geblitzte" Nico Rosberg brachte elf Kilometer pro Stunde mehr auf die Anzeige. Klar, dass Webber sich spätestens im Kampf gegen die Autos im Mittelfeld trotz DRS mit dem Überholen sehr schwer getan hätte. Vermutlich sollen weniger Abtrieb und eine größere Getriebeübersetzung Abhilfe schaffen.

Webber war bestraft worden, weil sein RB9 im zweiten Qualifyingabschnitt am Samstag ohne Sprit in der Haarnadelkurve ausgerollt war und nicht mehr die vorgeschriebene Prüfmenge von drei Litern Treibstoff an Bord hatte. Während Red Bull von einem Defekt an der der Tankanlage spricht, sind sich viele Beobachter sicher, dass der 36-Jährige schlichtweg einen Umlauf mehr als geplant drehte und so mit leerem Tank liegen blieb. Ob Pech oder Eigenverschulden, das Ergebnis bleibt das gleiche..

Fotoquelle: Red Bull

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.