Kaltenborn muss sich Gedanken machen, wie sie Sauber auf Vordermann bringt

Formel 1 2013

— 22.04.2013

Kaltenborn schützt Fahrer: "Brauchen schnelles Auto"

Die Sauber-Teamchef hofft nach einem Stotterstart, schon in Barcelona wieder Material von der Qualität des vergangenen Jahres in der Box zu haben



Im vergangenen Jahr noch mit einem potenziell siegfähigen Auto ausgestattet, fährt Sauber der Konkurrenz 2013 hinterher. Am Sonntag in Bahrain wurde das einmal mehr deutlich, als Nico Hülkenberg einen Punkterang als Zwölfter um mehr als 25 Sekunden verpasste und Stallgefährte Esteban Gutierrez sich mal wieder mit einem eigenen Fehler aus dem Rennen schoss. Teamchefin Monisha Kaltenborn macht ihren Fahrern, die ihre Qualitäten in der Vergangenheit oft bewiesen haben, keinen Vorwurf.

Dem 'Blick' sagt die Österreicherin: "Unser Auto ist einfach zu langsam! Die Lösung ist eigentlich ganz einfach - für den Europa-Start in Barcelona müssen wir den Fahrern ein schnelleres hinstellen." Doch wenn das so einfach wäre. Schließlich werden alle Teams in drei Wochen mit Updates anrücken, dazu verfügen die Schweizer über finanziell eher knapp bemessene Mittel. Die Pläne dazu sind da, jetzt muss eben alles auch umgesetzt werden", zeigt sich Kaltenborn dennoch optimistisch.

Das Vertrauen in ihre Truppe hat die Teamchefin jedenfalls nicht verloren: "Es sind ja die gleichen Leute, die das alte und neue Auto gebaut haben", argumentiert sie und gibt zu bedenken, dass Hülkenberg mit seinem neuen Dienstwagen schon zweimal Punkte holte. "Das können wir aufholen." Dennoch scheint der deutsche Neuzugang von seinem Einstand bei Sauber im Gespräch mit dem 'Blick' alles andere als beglückt: "Außer Spesen nichts gewesen. Was soll ich auch mehr sagen."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.