Marussia wird mit Ellinas dem eigenen Nachwuchs eine Chance geben

Formel 1 2013

— 17.06.2013

Marussia lässt Ellinas testen

Marussia holt für Aerodynamiktests am Dienstag einen neuen Mann ins Boot: Nachwuchsfahrer Tio Ellinas - der erster Zyprer in einem Formel-1-Auto



Tio Ellinas wird am Dienstag bei einem Aerodynamiktest auf dem Flugplatz von Kemble für Marussia zum Einsatz kommen. Der Zyprer bekommt damit bereits vor dem Young-Driver-Test, für den ihn das russische Team im April bestätigt hatte, die Chance, das Formel-1-Auto und das Team kennenzulernen. Bei einem einfachen Geradeaustest soll Ellinas neue Teile ausprobieren, die den Luftwiderstand des MR02 verbessern sollen.

Ellinas fährt aktuell für Marussia-Manor - praktisch das Juniorteam der Russen - in der GP3-Serie und führt diese an. Marussia-F1-Teamchef John Booth setzt große Hoffnungen in den 21-Jährigen: "Tio hat in den vergangenen anderthalb Saisons einen beeindruckenden Job abgeliefert. Er ist definitiv ein kommender Star und hat sich beide Gelegenheiten verdient, beginnend mit Aero-Test in dieser Woche." Das werde ihm wichtige Eingewöhnungszeit mit dem Auto verschaffen, sodass er beim Test im nächsten Monat direkt pushen könne, so Booth: "Wir freuen uns darauf zu sehen, was er kann."

Ellinas, der als erster Zyprer einen Formel-1-Boliden steuern wird, kann es selbst kaum erwarten: "Ich freue mich seit letztem Herbst auf diesen Young-Driver-Test und die Wochen können gar nicht schnell genug vergehen. Dieser Geradeaustest wird die Wartezeit bis Silverstone versüßen." Trotzdem wolle er sich in der Zwischenzeit aber auf seine GP3-Saison konzentrieren und dort sein Bestes geben. Aufgeregt sei er aber natürlich allemal: "Ich danke Marussia für den Glauben an mich. Ich hoffe, ich kann einen guten Job machen und das zurückzahlen."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.