Alles Gute zum Geburtstag: Michael Schumacher wird heute 45 Jahre alt

Formel 1 2014

— 03.01.2014

Schumacher: Ein Geburtstag ohne Feier

Für Michael Schumacher ist der 45. Geburtstag sicherlich nicht der schönste bisher, doch beste Wünsche wird es wohl auf der ganzen Welt hageln



Eigentlich wollte Michael Schumacher mit Freunden und Verwandten heute seinen 45. Geburtstag feiern. Als Ort hatte sich der Rekordweltmeister sein eigenes Chalet in Meribel ausgesucht, doch nun kommen die vertrauten Personen aus anderen Gründen zum Kerpener um ihm die besten Wünsche mitzuteilen. Wahrnehmen wird das Geburtstagskind den besonderen Tag heute wohl nicht, denn noch immer liegt der ehemalige Formel-1-Pilot im künstlichen Koma.

Wie lange dieser Zustand noch anhalten wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. Fünf Tage ist es jetzt her, seit Michael Schumacher beim Skifahren stürzte und sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Fans und Bekannte weltweit bangen seitdem mit dem Deutschen und hofften, dass es zu seinem Geburtstag am 3. Januar gute Nachrichten geben würde. Doch bislang wird immer wieder betont, dass sein Gesundheitszustand zwar stabil aber kritisch sei.

So wird auch der 45. Geburtstag ein weiterer Tag des Bangens sein. Unter die Genesungswünsche aus aller Welt mischen sich heute auch Glückwünsche zum Ehrentag. Natürlich gehört Ferrari wieder einmal zu den schnellsten Gratulanten: Das ehemalige Team des Kerpeners sendet ihm "doppelte Wünsche" und betont auf seiner Website, dass heute "ein besonderer Tag für Ferrari und all seine Fans" sei.

Als Zeichen werden sich Anhänger der offiziellen Ferrari-Fanclubs heute zu einem "stillen und respektvollen Event" am Universitätsklinikum in Grenoble, wo Schumacher seit seinem Unfall behandelt wird, einfinden, um dem siebenfachen Weltmeister ganz in Rot gekleidet ihre Unterstützung zu zeigen. "In diesen schwierigen Tagen und anlässlich seines Geburtstages wollen die Scuderia Ferrari Klubs ihre Unterstützung für Michael Schumacher ausdrücken", heißt es dazu in einer Mitteilung.

An seiner Seite werden aber auch heute wieder Ehefrau Corinna, Vater Rolf sowie seine Kinder Gina-Maria und Mick sein, die gestern bis zum späten Abend an seinem Krankenbett ausharrten. Auch Bruder Ralf war gestern in der Klinik zu Besuch und verließ das Gebäude am Abend sichtlich mitgenommen.

Wie die 'Bild' berichtet soll bei Schumacher heute ein weiterer Gehirnscan gemacht werden, der ein aktuelles Bild von Schumachers Gesundheitszustand liefern soll. Über gute Nachrichten zu seinem Geburtstag würden sich seine Familie und Fans heute sicherlich am meisten freuen. Auf der ganzen Welt wünscht man sich, dass Michael Schumacher heute seinen "zweiten Geburtstag" feiern könnte und somit auch in den kommenden Jahren stets doppelten Grund zum Feiern hat.

Fotoquelle: Daimler

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.