Felipe Massa fühlt sich in seinem neuen Williams pudelwohl

Formel 1 2014

— 12.02.2014

Massa über Williams: Brauchen uns gegenseitig

Williams-Pilot Felipe Massa geht hochmotiviert in den zweiten Test nach Bahrain - Nicht nur sein neues Umfeld gibt ihm Kraft, sondern auch seine Jerez-Performance



Nach acht Jahren als Ferrari-Soldat blüht Felipe Massa derzeit regelrecht auf - so hat es jedenfalls den Anschein. Immer wieder schwärmt er von seinem Wechsel zu Williams und dem neuen Team. Seine allgemeine Zufriedenheit unterstrich der Brasilianer auch bei den Testfahrten in Jerez, wo er die zweitschnellste Zeit der Woche auf den Asphalt zauberte. Massa ist davon überzeugt, dass in einer derart besonderen Saison, wie sie aktuell aufgrund der Regeländerungen bevorsteht, der eine vom anderen profitieren wird.

"Ich bin wirklich sehr motiviert, das ist momentan eine ganz spezielle Phase für mich", erklärt der 32-Jährige. "Ich bin zu einem Team gewechselt, das mich mit offenen Armen empfangen hat. Ich habe diese Veränderung gebraucht und ich glaube, das Team hat sie ebenfalls gebraucht." Auch wenn Massa weiß, dass Jerez gerade in Sachen Pace noch keine Offenbarung war, freut er sich über den ordentlichen Start in das Jahr: "Es hilft immer, gut zu starten, besonders jetzt mit einem komplett neuen Auto, das einen völlig anderen Fahrstil verlangt."

Den habe er trotzdem noch lange nicht gefunden: "Ich denke, wir müssen noch viel über das Auto lernen und ebenso müssen wir noch eine ganze Menge tun, um das Auto zu verbessern", meint Massa mit Blick auf den Saisonstart Mitte März. Zunächst stehen aber erst noch Testfahrten in Bahrain an. Die Performance dort wird mit Blick auf Melbourne sicherlich schon verlässlicher sein. "Es ist noch schwer zu sagen, wie gut wir tatsächlich sein werden. Normalerweise sollte es in den ersten Rennen schon schwierig werden, überhaupt das Ziel zu erreichen. Aber es war ein guter Start - ich war zufrieden."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.