Kimi Räikkönen muss angeblich bald Gute-Nacht-Geschichten vorlesen

Formel 1 2014

— 16.02.2014

Finnische Medien: Nachwuchs für den "Iceman"

Laut Bericht aus seinem Heimatland sollen Kimi Räikkönen und seine Freundin Minttu Virtanen ein Kind erwarten - Er wäre Vater Nummer fünf im Fahrerfeld



Kimi Räikkönen ist nicht unbedingt der Typ Mann, den man am Wickeltisch, auf dem Spielplatz oder vor dem Kindergarten erwartet. Doch genau das könnte bald der Fall sein: Finnische Medien zufolge soll seine Freundin Minttu Virtanen schwanger sein. Bislang handelt es sich bei den Meldungen von einem kleinen "Iceman" um unbestätigte Gerüchte, schließlich ist das Paar in der Regenbogenpresse seines Heimatlandes oft Thema und bei Paparazzi Objekt der Begierde.

Kennengelernt hatte Räikkönen die 26-jährige Stewardess, die laut der Zeitung 'Seiska' mittlerweile mit ihm zusammen auf der finnischen Insel Kaskisaari wohnt, im vergangenen Juni. Informationen der 'Bild' zufolge war sie schon mit an der Formel-1-Rennstrecke, zeigte sich dort jedoch nicht öffentlich als Freundin des damaligen Lotus-Piloten. Zuvor hatte sich Räikkönen von Jenni Dahlman, einer früheren Miss Skandinavien, nach zwölf Jahren Beziehung und acht Jahren Ehe getrennt.

In die Formel-1-Saison 2014 starten insgesamt nur vier Väter. Felipe Massa kümmert sich gemeinsam mit Ehefrau Raffaela schon seit 2009 um Felipe jun., in den vergangenen Monaten gab es dann gleich dreimal Vaterfreuden im Paddock. Romain Grosjean und seine Angetraute Marion freuten sich im Juli über die Geburt von Sohn Sacha, Pastor Maldonados Ehefrau Raffaela brachte im September Tochter Victoria zur Welt. Im Januar wurde auch Sebastian Vettel Vater einer Tochter.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Top 10: Die meisten Grand-Prix-Starts ohne einen Sieg

News

Das schlechteste Auto, das je einen Grand Prix gewonnen hat?

News

Red Bull: Piloten werden ungeduldig

News

Formel-1-Aus droht: Manor bestätigt erneute Insolvenz

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.