Nico Rosberg und Lewis Hamilton stehen offenbar in einem Diät-Wettstreit

Formel 1 2014

— 23.02.2014

Hamilton & Rosberg: Teamduell auf der Waage

Rennwagen mit mehr Gewicht und Rennfahrer auf Diät: Die "neue" Formel 1 beschert den Piloten auch abseits der Rennstrecke einen gewissen Wettbewerb



Die "neue" Formel 1 und ihre Nebeneffekte: Wer 2014 schnell sein will, der achtet am besten auf eine schlanke Linie. Die Ingenieure werden es ihren Piloten danken. Schließlich sind die Formel-1-Autos zur neuen Saison etwas schwerer geworden. Jede Erleichterung, die der Fahrer zum Gesamtpaket beisteuern kann, ist da willkommen. Was auch zu einem Wettbewerb abseits der Rennstrecke führt.

Das erklärt Mercedes-Pilot Nico Rosberg bei 'Sport Bild'. Er meint: "Man muss ständig auf Diät sein in der heutigen Formel 1. Weil der neue Antriebsstrang schwerer ist als bisher, ist es von Vorteil, wenn der Fahrer umso leichter ist." Ein Motto, das sich die Silberpfeil-Fahrer in der Winterpause offenbar zu Herzen genommen haben. Denn Lewis Hamilton sagt von sich: "Ich bin so fit wie lange nicht mehr."

Er habe in den vergangenen Monaten "viel abgenommen", fühle sich aber "gut", so der Weltmeister von 2008. Auch Rosberg hat sein Gewicht reduziert. Mit kuriosen Folgen, die Hamilton bei 'Sport Bild' schildert: "Wir hatten beim Test in Jerez diesen internen Wettkampf, wer mehr abgenommen hat." Rosberg habe ihm jedoch nicht verraten wollen, was die Waage bei ihm inzwischen anzeigt.

Das Fahrergewicht sei 2014 auf jeden Fall ein größeres Thema als zuletzt, entsprechend intensiv befolgen die Piloten ihre Fitnesspläne. "Wenn man ein Ziel vor Augen hat", so Rosberg, falle das Abnehmen aber nicht ganz so schwer. "Ich will Erfolg haben und ordne dem Sport mein restliches Leben unter. Dann wird sogar eine Diät einfach", meint der deutsche Stallgefährte von Hamilton.

Letzterer will sich hingegen "doppelt so sehr anstrengen", um Rosberg in diesem Jahr hinter sich zu lassen. "Nico wird genauso schwer zu schlagen sein wie im vergangenen Jahr. Aber unterm Strich sind wir Teamkollegen und müssen das Team gemeinsam weiterbringen", erklärt Hamilton. Auch wenn das bedeutet, dass die Fahrer in der Kantine einen Bogen um den Nachtisch machen müssen.

Fotoquelle: gettyimages

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.