Nico Rosberg ist seit über einem Jahrzehnt mit Vivian Sibold liiert

Formel 1 2014

Rosberg und seine Vivian: Sie verführt ihn mit Eiscrème

Im April eröffnet die Verlobte des Mercedes-Piloten auf Ibiza eine Eisdiele, der Mann an ihrer Seite ist stolz und will an den ersten Kugeln zumindest schnuppern
Wem es auf Ibiza künftig nach Vanille, Schokolade oder Stracciatella gelüstet, der kann sich eine Kugel bei Nico Rosbergs Liebster besorgen: Vivane Sibold, die Verlobte des Mercedes-Piloten, eröffnet im April in der Altstadt der Baleareninsel ihre Eisdiele, die auf den Namen "Vivi's Creamery" hören wird. "Ich bin richtig stolz auf sie", sagt Rosberg der 'Sport Bild' über das Projekt, mit dem er wenig Berührungspunkte hat: "Ich habe sie nur etwas unterstützt", so der Wiesbadener weiter.
Innenarchitektin Sibold entwickelte mit ihrer Firma das Designkonzept. "Gigantisch", schwärmt ihr baldiger Ehemann, der sich mit der süßen Verlockung wegen seiner "Turbodiät" wird zurückhalten müssen, zur Einweihung aber auf Ibiza sein will: "Ich hoffe, ich bin dann nicht bei einem Rennen oder PR-Termin." Der Einfall kam ganz spontan: "Vivian hatte die Idee, weil wir oft auf Ibiza entspannen, es dort aber keine Eisdielen gibt", berichtet Rosberg. Zwischen ihm und seiner Vivian funkte es auf der Insel.
Sibold ist beruflich seit vielen Jahren erfolgreich und hat Projekte verschiedenster Art betreut, darunter die Einrichtung eines Penthauses in Kuala Lumpur oder eines Clubs in Hamburg. Wann die Hochzeitsglocken läuten, steht noch nicht fest. "Das steht noch in den Sternen", sagte Rosberg kürzlich dem 'Express'.
Fotoquelle: gettyimages

Weitere Formel 1 Themen

News

Fotostrecke

News

Fotostrecke

News

Fotostrecke

News

Fotostrecke

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen