Rad an Rad: So wie in dieser Szene aus 2013 könnte es auch 2014 laufen...

Formel 1 2014

— 09.03.2014

Rosberg über Hamilton: "Sind nicht gerade beste Freunde"

Mercedes-Fahrer Nico Rosberg spricht über sein Verhältnis zu Stallgefährte Lewis Hamilton und über "viel positive Energie" beim Silberpfeil-Werksteam



Lewis Hamilton gegen Nico Rosberg. Dieses Teamduell könnte in dieser Saison noch für reichlich Spannung sorgen. Zumal Mercedes bei den Wintertests der Formel 1 eine starke Frühform bewiesen und sich damit in die Favoritenrolle gefahren hat. Und: Hamilton und Rosberg waren schon 2013 nicht immer einer Meinung, wenn es um die teaminterne Vorfahrt ging.

Deshalb rechnet auch Rosberg mit einem interessanten Zweikampf gegen Hamilton. Beim 'Telegraph' sagt der Deutsche über das Verhältnis zu seinem Teamkollegen: "Wir sind nicht gerade beste Freunde. Und das werden wir wahrscheinlich auch nie sein. Es ist nämlich ein schwieriges Geschäft. Umso mehr, wenn du für dasselbe Team fährst und um Siege kämpfst." Wie, das ist die Hoffnung bei Silber, auch 2014.

Hamilton gegen Rosberg. Das ist aber mehr als ein Duell der Gegenwart, wie Rosberg betont. "Wir kommen gut miteinander aus, haben viel Spaß. Es ist ein neutrales Verhältnis, sehr konkurrenzfähig. Wir haben auch mal hitzige Auseinandersetzungen, aber danach ist alles wieder normal. So war es schon, als wir noch jünger waren. Da stand immer der Wettbewerb zwischen uns", meint der Deutsche.

Als beide Karrieren noch am Anfang standen, habe man sich eben beim Pizzaessen duelliert. Wer mehr essen konnte, gewann. "So ist es auch heute", sagt Rosberg, der mit großen Erwartungen ins Rennjahr geht. Diese formuliert er so: "Wir haben viel positive Energie im Team. Alle sind höchstmotiviert, jeder einzelne. Wir sind bereit, einen Schritt nach vorn zu machen. Das können wir spüren."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.