McLaren-Pilot Jenson Button blickt mit positivem Gefühl in die Zukunft

Formel 1 2014

— 22.03.2014

Button: Das ist noch nicht das Ende

McLaren-Fahrer Jenson Button glaubt nicht an ein nahes Ende seiner Karriere - Nach 248 Grand Prix in der Königsklasse ist er noch nicht müde



Very British. Ein Gentleman mit englischem Humor. So kennt man Jenson Button aus dem Fahrerlager. Auch in seiner 15. Formel-1-Saison scheint er noch nicht amtsmüde. Er trainiert hart, wie man seinem Twitter- und Instagram-Profil entnehmen kann. Bei McLaren sei er nach wie vor sehr glücklich.

"Ich hatte eine großartige Karriere, aber für mich ist sie definitiv noch nicht nahe dem Ende," meint der 34-jährige Brite gegenüber dem 'Telegraph'. Er ist damit nach Kimi Räikkönen immerhin der zweitälteste Pilot in der Königsklasse. Am Bahrain-Rennwochenende wird Button seinen 250. Grand Prix fahren. "Leute haben gesagt: 'Ah, er ist 34, am Ende des Vertrages - was wirst du nun am Ende des Jahres tun?' Es wird genau dasselbe sein wie in jedem anderen Jahr."

Für Button ist es die Leistung und nicht das Alter, welche über einen Vertrag entscheidet: "Es ist egal, ob du einen Vertrag hast, wenn das Team nicht glaubt, dass du einen guten Job machst - dann werden sie dich loswerden wollen und wenn du einen guten Job machst, dann wollen sie dich für zehn weitere Jahre."

Mit dem Traditionsrennstall McLaren, bei dem Button seit der Saison 2010 unter Vertrag ist, harmoniert er gut: "Ich bin hier bei McLaren und das ist der Ort, wo ich glücklich bin. Ich werde nicht besorgt sein." Trotzdem sollte der Brite ein Auge auf seinen 21-jährigen Teamkollegen Kevin Magnussen werfen. Der Däne hat ihn sowohl im Qualifying, als auch im Rennen von Australien geschlagen.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.