Cooles Image, weicher Kern: Lewis Hamilton ist ein absoluter Familienmensch

Formel 1 2014

— 02.06.2014

Hamilton privat: Der heimliche Biedermann

Das Leben des Mercedes-Stars verläuft angeblich langweiliger, als sich das so mancher denkt - Familientage statt Rockstar-Feten



In der Formel-1-Saison 2007 brachte McLaren einen Newcomer an den Start, der mit seinen 22 Jahren von Beginn an für Furore sorgte - und das auch genoss. Die plötzliche Aufmerksamkeit spornte den damaligen Rookie an, ließ ihn nicht vor einem Duell mit dem amtierenden Weltmeister Fernando Alonso zurückschrecken und führte ihn zwölf Monate später zum Titel. Dieser Erfolg ist sechs Jahre her und Lewis Hamilton ist reifer geworden. Das ist jedoch nicht bei jedem angekommen.

"Ich muss Woche für Woche eine unglaubliche Menge an Interviews geben", so Hamilton gegenüber 'NBC'. "Da stehen dann zehn Kameras um mich herum und ich muss das Gleiche auf zehn verschiedene Weisen erzählen. Dabei kann man schon mal Probleme bekommen." Was er meint, ist, dass er noch immer gegen das Image des Lebemanns ankämpfen muss und dabei oft missverstanden wird. Fotos mit Rapstars und seine Beziehung zu Popstar Nicole Scherzinger vermitteln ein falsches Bild über das Leben des Vollprofis.

"Die Arbeit nimmt viel Zeit in Anspruch, die Leute verlangen ständig einen Teil deiner Zeit, deshalb muss man das ausbalancieren, und das tut man am besten, indem man Spaß hat" erklärt der Brite. "Für mich bedeutet das aber nicht, Feiern zu gehen. Das tue ich sehr selten. Im vergangenen Jahr war ich vielleicht dreimal aus. Ich genieße es eher, mit meiner Familie zu essen, von Zeit zu Zeit mal ein schönes Auto zu fahren, oder mit meiner Familie in den Urlaub zu fahren."

Für einen Imagewandelwill sich Hamilton aber auch nicht verstellen, das wäre seiner Meinung nach der falsche Ansatz: "Man muss sich selbst treu bleiben, anders geht es nicht. Und die Leute müssen einen so akzeptieren, wie man ist. Leider sehen sie nicht, wie man jeden Tag trainiert, dass man jeden Abend um zehn Uhr im Bett ist. Die sehen nur, wie man mal einen Tag auf einem Jetski verbringt und denken gleich, man übertreibt es wieder."

Frau Scherzinger bald Frau Hamilton?

Ein ruhiges Privatleben als Ausgleich soll der Schlüssel zum WM-Titel 2014 sein. Ganz anders als noch vor sechs Jahren: "Es kommt mir wie eine Ewigkeit vor, seit ich die Weltmeisterschaft gewonnen habe. Wenn ich zurückblicke, denke ich mir: 'Wie zum Teufel habe ich das hinbekommen?' Mir war damals noch gar nicht bewusst, was da alles um mich herum passiert ist. Jetzt bin ich viel reifer und habe viel mehr Wissen darüber, wie das Geschäft funktioniert. Ich bin hungriger denn je auf den Titel. Und ich möchte diesen Hunger und diese Energie gezielter nutzen."

"Ich bin auch älter geworden", betont Hamilton und ist selbst verblüfft darüber, wie schnell die wilden Jugendjahre an ihm vorbeizogen: "Manchmal kann ich es kaum fassen, dass ich an Orte komme, wo ich der Älteste bin. Ich bin 29 und fühle mich eigentlich noch älter."

Ohne sich von dem Image beeinflussen zu lassen, dass ihm in der Öffentlichkeit noch immer anlastet, will sich Hamilton nun auf den WM-Kampf gegen Teamkollege Nico Rosberg konzentrieren. Familie und Freundin Scherzinger helfen. Ein Hochzeit mit dem Popsternchen ist nicht ausgeschlossen: "Ich denke, mein Bruder wird zuerst heiraten", meint der Brite. "Dass ich reifer geworden bin, hilft aber auch meiner Beziehung. Und meine Beziehung bringt auch die richtige Balance in mein Leben. Mit den Menschen in meinem Leben bin ich wirklich gesegnet."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.