Nico Rosberg hat seine langjährige Freundin Vivian Sibold geheiratet

Formel 1 2014

— 11.07.2014

Rosberg hat seine Vivian geheiratet

Nun ist der erste Mercedes-Fahrer unter der Haube: Nico Rosberg hat seine Verlobte Vivian Sibold standesamtlich in Monaco geheiratet - Im August geht es in die Kirche



Dass es passieren wird, war längst klar - nur beim Datum gab es noch großes Rätselraten. Heute war es schließlich soweit: Nico Rosberg hat seine Verlobte Vivian Sibold zur Ehefrau genommen. Die Trauung fand im engsten Freundes- und Familienkreis auf dem Standesamt von Monte Carlo statt. Die kirchliche Hochzeit des aktuellen WM-Spitzenreiters der Formel 1 soll dann im August in Südfrankreich folgen.

"Wir zwei schweben auf Wolke sieben", meint Rosberg stolz via Twitter. "Es war sehr, sehr besonders, unsere Hochzeit mit unseren engsten Freunden und der Familie zu feiern", so der Deutsche. Bereits im Oktober 2013 hatte Rosberg gegenüber 'Express' verkündet: "Ja, es stimmt. Wir werden heiraten. Es fühlt sich alles sehr, sehr schön an."

Ort und Termin für die Hochzeit seien aber noch nicht gefunden, hieß es damals: "Wo und wann wir heiraten, steht noch in den Sternen." In den vergangenen Monaten stand dann zumindest schon einmal fest, dass sich beide im Sommer das Ja-Wort geben wollen. Nun also am 11. Juli 2014. Ganze elf Jahre sind die beiden mittlerweile ein Paar, kennen tun sie sich sogar noch länger.

Bereits in seiner Kindheit, die Rosberg in Monaco verbrachte, kannte der gebürtige Wiesbadener seine Vivian, die ihrerseits aus Hamburg stammt. 2003 im Ibiza-Urlaub soll es dann gefunkt haben. Gemeinsam leben beide seit geraumer Zeit im Fürstentum Monaco sowie auf Ibiza. Während Rosberg seinen Mercedes um die Rennstrecken dieser Welt peitscht, richtet Vivian als Innenarchitektin Luxuswohnungen ein.

Fotoquelle: Nico Rosberg (Twitter)

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.