Die Formel 1 könnte die Saison 2015 in Mexiko beschließen

Formel 1 2014

— 29.07.2014

Wird Mexiko beim Comeback zum Saisonfinale?

Laut FIA-Vizepräsident Jose Abed könnte das Rennen in Mexiko 2015 das Saisonfinale der Formel 1 sein - Peraltada Kurve wird nicht Teil des Streckenverlaufs



2015 wird die Formel 1 erstmals seit 1992 wieder einen Grand Prix in Mexiko austragen. So viel steht seit der vergangenen Woche fest. Und möglicherweise wird das Rennen in der Hauptstadt Mexiko City keines wie jedes andere, denn offenbar gibt es Pläne, das Rennen ganz ans Ende des Kalenders zu stellen. Das erklärt zumindest Jose Abed, Vizepräsident des Automobil-Weltverbands FIA.

"Vielleicht erleben wir das Finale in Mexiko, mit doppelten Punkten", sagt der Mexikaner im Interview mit dem Radiosender 'Group Formula'. Man sei "dicht dran", so Abed weiter. Zuvor war bereits durchgesickert, dass das Rennen im Autodromo Hermanos Rodriguez in der Schlussphase der Saison im Oktober oder November stattfinden soll.

Bevor die Formel 1 allerdings nach Mexiko zurückkehren kann, sind Umbauarbeiten an der Rennstrecke erforderlich. Verzögerungen dabei waren ein Grund für das geplatzte Comeback in dieser Saison. Die spektakuläre, überhöhte Zielkurve Peraltada wird laut Abed allerdings nicht Teil des Kurses sein.

Vielmehr werden die Formel-1-Fahrzeuge, ähnlich wie seinerzeit die ChampCars, über drei 90-Grad-Kurven durch ein Baseball-Stadion im Inneren der Rennstrecke geführt. Dafür sprechen laut Abed gleich zwei Gründe. "Zum einen ist die überhöhte Kurve zu gefährlich, zum anderen gibt es dort 40.000 Zuschauerplätze."

Fotoquelle: NASCAR

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.