Großer Preis von Singapur: Pre-Events

Großer Preis von Singapur: Pre-Events Großer Preis von Singapur: Pre-Events

Formel 1 2014

— 20.09.2014

Massa: "Top 3 wären möglich gewesen"

Williams-Pilot Felipe Massa ist mit seinem sechsten Startplatz in Singapur zufrieden, hatte sich im Qualifying zwischenzeitlich allerdings deutlich mehr ausgerechnet



Nach seinem ersten Versuch in Q3 stand Felipe Massa noch auf Platz eins, am Ende musste er sich allerdings mit Rang sechs begnügen. Zu sehr konnten sich Mercedes und Red Bull im entscheidenden und letzten Versuch noch verbessern. Trotzdem ist der Brasilianer mit dem Ergebnis nicht unzufrieden, denn der Stadtkurs in Singapur kommt dem Williams eigentlich überhaupt nicht entgegen.

"Ich denke, dass es gut gelaufen ist, wir hatten Spaß", berichtet Massa bei 'Sky Sports F1' und ergänzt: "Als ich nach meinem ersten Versuch in Q3 auf Platz eins stand, habe ich gedacht, dass die Top 3 vielleicht möglich wären. Mir war klar, dass die Pole schwierig werden würde, aber man kann nie wissen."

"Leider war es dann doch nicht möglich, denn die anderen haben sich mehr verbessert, als ich das erwartet hatte. Ich verbesserte mich fast gar nicht. Aber ich bin zufrieden. Ich denke, es war ein gutes Qualifying für uns. Morgen sollten wir mit Ferrari kämpfen können, obwohl diese Strecke für uns nicht perfekt ist", prophezeit der 33-Jährige, dem am Ende 0,319 Sekunden auf die Pole-Zeit fehlten.

"Es wäre perfekt, beide Autos vor den Ferraris zu haben. Ich bin direkt hinter Fernando und vor Kimi. Valtteri ist direkt dahinter", ergänzt Massa und erwartet: "Wir sollten kämpfen können, was positiv ist. Ich hoffe, morgen werde ich im Rennen noch ein etwas besseres Auto haben. Ich hoffe, dass es gut mit den Reifen funktioniert. Es wird ein sehr hartes Rennen, das längste der gesamten Saison. Es ist schwierig, hier ins Ziel zu kommen."

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Formel-1-Titel, die nicht verteidigt wurden

News

Wonneproppen bis Weltmeister: Nico Rosberg

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.