Das Eheglück bei den Schumachers soll der Vergangenheit angehören

Formel 1 2014

— 24.09.2014

Medienberichte: Ralf & Cora Schumacher vor Scheidung

Das Paar soll sich nach 13 Jahre Ehe getrennt haben und kurz vor einer Auseinandersetzung über die Modalitäten der Scheidung stehen



Nach Informationen des Magazins 'Closer' steht eine Scheidung von Ralf und Cora Schumacher kurz bevor. Wie das Blatt am Mittwoch berichtet, soll sich das Paar schon getrennt haben und nur noch über Anwälte miteinander kommunizieren. Die 37-Jährige soll bereits Unterhaltszahlungen erhalten. Weiterhin seien ihr Kreditkarten gesperrt und Hausverbote an allen drei Wohnsitzen in Bergheim, Salzburg und St. Tropez erteilt worden.

Eine Scheidung könnte für den Ex-Formel-1-Fahrer eine teure Angelegenheit werden. 'Closer' will in vertraulichen Dokumenten von einem einmaligen Abfindungsbetrag in einstelliger Millionenhöhe erfahren haben.

Ralf und Cora Schumacher lernten sich schon in Jugendtagen kennen und heirateten im Oktober 2001. Die Langenfelderin wurde fortan als Model und Moderatorin bekannt, zierte die Titelblätter verschiedener Magazine. Sie begann außerdem eine Laufbahn als Rennfahrerin. Zwischen 2004 und 2011 startete sie in der Mini Challenge und in der Seat Leon Supercopa.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Die hässlichsten Ideen der Formel-1-Historie

News

Fotostrecke: Die hässlichsten Ideen der Formel-1-Geschichte

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

News

Formel-1-Gehälter 2017: Wer wie viel verdient

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung