Briatore will, dass der neue Ferrari an die Überautos der Vergangenheit anknüpft

Formel 1 2014

— 12.11.2014

Briatore nörgelt: "Vettel hatte immer sehr gutes Auto"

Der Italiener wünscht ihm einen "spektakulären Ferrari", betrachtet Vettel jedoch als schlagbar, wenn er kein Topmaterial besitzt



Wie kaum ein anderer Weltmeister sah sich Sebastian Vettel in der Vergangenheit der Kritik ausgesetzt, seine sportlichen Erfolge seien mehr auf ein Wunderauto aus der Feder Adrian Neweys als auf sein fahrerisches Können zurückzuführen. Kommt es zum unausweichlichen Wechsel zu Ferrari, wäre der Heppenheimer schlagartig in der Situation, das Gegenteil demonstrieren zu können. Flavio Briatore allerdings meint, dass ihm das ohne herausragendes Material misslingen wird.

Der exzentrische Ex-Teamchef erklärt im Gespräch mit dem italienischen Radiosender 'RAI': "Bei allem Respekt: Ich glaube, Sebastian hatte immer ein sehr gutes Auto." Briatore ist der Meinung, dass Vettels junger Teamkollege 2014 aufgezeigt hätte, dass der Champion ohne Topmaterial am Lenkrad nicht der Überpilot sei, für den er immer gehalten wurde: "In der ersten Saison, in der der Wagen nicht perfekt war, hat Ricciardo ihn geschlagen. Ich hoffe für ihn, dass der Ferrari spektakulär wird."

Allerdings besteht zu dieser Hoffnung aktuell wenig Anlass, schließlich blockiert Mercedes weiter eine Lockerung der Motorenhomologation. Dazu sieht es so aus, als hätte neben den Teams mit einem Antrieb der Stuttgarter auch Vettels baldiges Ex-Team Red Bull die Scuderia in der Formel-1-Hackordnung überholt. Ein offizielle Bekanntgabe des Transfers steht weiter aus.

Fotoquelle: xpb.cc

Weitere Formel 1 Themen

News

Formel-1-Gehälter 2017: Wer wie viel verdient

News

Top 10: Die stärksten Debütanten der Formel-1-Geschichte

News

Flexibler Unterboden: TV-Bilder belasten Ferrari

News

Formel 1 Melbourne 2017: Vettel gewinnt in Melbourne!

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung