Nico Rosberg will seinem Teamkollegen Lewis Hamilton 2015 den Rang ablaufen

Formel 1 2014

— 29.11.2014

Rosberg: Aufgeben ist nicht mein Ding

Nico Rosberg will 2015 wieder voll angreifen und seinen Teamkollegen Lewis Hamilton erneut herausfordern, nachdem der Brite das Duell 2014 für sich entschied



Nico Rosberg will sich von seinem verloren WM-Duell gegen Lewis Hamilton nicht unterkriegen lassen. Der Deutsche denkt jetzt bereits an das kommende Jahr und hofft darauf, seinen Mercedes-Teamkollegen dann wieder herausfordern zu können. Ans Aufgeben hat der 29-Jährige in der Saison 2014 trotz einiger Rückschläge laut eigener Aussage dabei nie gedacht.

"Aufgeben ist nichts, über das ich jemals nachgedacht habe. Ich kämpfe immer bis zum Ende", erklärt Rosberg und fügt hinzu: "Die Möglichkeit (Weltmeister zu werden; Anm. d. Red.) war da, es war eine großartige Erfahrung." Diese Erfahrung will Rosberg nun nutzen, um 2015 wieder anzugreifen: "Es ist eine tolle Herausforderung. Das Level ist sehr hoch und dieses Jahr war Lewis der beste Pilot im Feld. Ich freue mich im nächsten Jahr wieder auf diesen Kampf."

Auf die Frage, ob Rosberg in der abgelaufenen Saison einige Dinge bereut, antwortet der Deutsche: "Es gibt einige Dinge, die ich natürlich anders machen würde. Das ist ganz normal. Aber ich bereue nichts." Unter anderem war Rosberg in Spa mit Hamilton kollidiert, was eine kurze Eiszeit zwischen den beiden Silberpfeil-Piloten zur Folge hatte. Mittlerweile scheint sich das Verhältnis aber wieder normalisiert zu haben.

"Insgesamt war es ein großartiges Jahr", hält der WM-Zweite fest und ergänzt: "Natürlich hat es nicht so geendet, wie ich das wollte. Aber es war trotzdem eine großartige Erfahrung." Rosberg konnte in diesem Jahr fünf Rennen gewinnen, Hamilton brachte es mit elf Siegen auf mehr als doppelt so viele Erfolge. Trotzdem war die Meisterschaft bis zum letzten Rennen offen und der Brite sicherte sich erst beim Finale in Abu Dhabi den Titel.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Formel 1 Themen

News

Rosberg-Rücktritt & Co.: Der Freitag in der Chronologie

News

Nico Rosberg: Die schönsten Jubelfotos

News

Formel-1-Live-Ticker: Droht Hamilton eine Suspendierung?

News

Formel-1-Live-Ticker: Der Sonntag in der Chronologie

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.