Formel 1: Lotus E23 Hybrid präsentiert

Formel 1 (2015): Lotus E23 Hybrid

— 26.01.2015

Lotus stellt den E23 vor

Mit dem Wechsel von Renault- auf Mercedes-Motor soll beim Lotus-Rennstall eine neue Ära eingeleitet werden. Erster Blick auf den E23 Hybrid!

Als drittes Team im Jahr 2015 hat Lotus überraschend am 26. Januar 2015 Bilder seines Formel-1-Rennwagens für die kommende Saison 2015 veröfentlicht. Der Lotus E23 Hybrid wird nicht mehr von einem Renault-Motor angetrieben, der britische Traditions-Rennstall fährt in der nächsten Rennserie mit einem Aggregat aus Deutschland. Die Fahrer Pastor Maldonado (Venezuela) und Romain Grosjean (Frankreich/Schweiz) hatten 2014 Probleme mit der Zuverlässigkeit des Autos. Das soll nun der Vergangenheit angehören. Geschäftsführer Matthew Carter betonte: "Mit dem E23 Hybrind beginnen wir eine neue Ära, die nicht nur mit dem Motorenwechsel zu tun hat, sondern auch in vielen Aktivitäten hinter den Kulissen begründet ist. Die verstärkten Teams der Design-, Aeordynamik- und der Simulationsabteilungen haben es möglich gemacht, dass der neue Rennwagen ein großer Schritt in die richtige Richtung geworden ist." Jeder bei Lotus will das Seuchenjahr 2014 möglichst schnell ad acta legen. Der technische Direktor Nick Chester gab zu Protokoll: "Wir erwarten, dass der E23 deutlich besser performen wird als sein Vorgänger. Der Motorenwechsel ist sicherlich die Veränderung, die uns den größten Leistungszugewinn gebracht hat. Aber wir haben uns nicht nur bei der Motorleistung, sondern auch in Zuverlässigkeit, Fahrverhalten, Design und Motorkühlung verbessert."
Alle News zur Formel 1

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.