Mercedes-AMG (Formel 1): Erstes Video

Formel 1 (2015): Mercedes F1 W06 Hybrid

— 02.02.2015

Das ist der neue Silberpfeil

Der neue Silberpfeil ist da, Rosberg isst Bratwurst im Cockpit und Toto Wolff zitiert Baseball-Legende Babe Ruth: der Saisonstart von Mercedes!

Mercedes hat kurz vor Beginn der ersten offiziellen Testperiode im spanischen Jerez den Rennwagen fr die kommende Saison prsentiert. Der F1 W06 Hybrid ist im klassischen Silber gehalten, lediglich auf den Seitenksten schimmert das Trkis von Hauptsponsor Petronas durch. Und nachdem sie im vergangenen Jahr die Weltmeisterschaft feiern konnten, werden die Silberpfeile ganz sportphilosophisch: "Fr die Erfolge von gestern knnen wir uns heute nichts mehr kaufen", sagte schon die Baseball-Legende Babe Ruth. Dieses Zitat hat Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff zu seinem Leitsatz gemacht. Anlsslich der Prsentation des neuen Boliden sprach der sterreicher ber die langwierige Entwicklungsphase: "Wir haben schon lange vor dem Ende der vergangenen Saison das Hauptaugenmerk auf unser 2015er Auto gelegt. Die Wintermonate sind aber die hrtesten. Jeder (...) arbeitet rund um die Uhr." Nachdem der neue Silberpfeil enthllt war, ging es direkt auf die Strecke: Auf dem "Circuito Permanente de Jerez" konnte Nico Rosberg am ersten Tag die Reifen quietschen lassen. Einige stimmungsvolle Bilder verffentlichte er danach auf seinem Twitter-Account. Und da die Zeit so knapp bemessen war, stieg der WM-Zweite des Vorjahres nicht einmal zum Essen aus seinem neuen Dienstwagen. Oder vielleicht auch, weil es ihm darin so gut gefallen hat?

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung