Formel 1

— 16.01.2008

Alonso in Topform

Ein sichtlich entspannter Fernando Alonso hat den ersten Test bei seinem alten und neuen Formel-1-Rennstall Renault absolviert. Mit Bestzeit!

Erster Test, erste Bestzeit: Am Dienstag (15. Januar) ließ Ferdinando Alonso gleich mal Kimi Räikkönen im neuen Ferrari und alle anderen hinter sich. "Es ist wie ein Abenteuer in einem neuen Team", sagte der zweimalige Weltmeister im Hinblick auf die neue Zusammensetzung der Renault-F1-Mannschaft, nachdem er die ersten Runden mit dem Vorjahresauto R27 gedreht hatte. Dennoch fühle er sich, als sei er nach Hause gekommen: "Es ist unmöglich, die sechs Jahre bei Renault zu vergessen." Alonso war als "verlorener Sohn" zu dem französischen Rennstall von Teamchef Flavio Briatore nach nur einem Jahr bei McLaren-Mercedes zurückgekehrt, nachdem er die erfolgreiche Verteidigung seines Titels mit dem Silberpfeil verpasst hatte.

Auf die am 16. März in Melbourne (Australien) beginnende Saison blickt der 26-Jährige voller Zuversicht. "Ich erwarte für 2008 keine Probleme mit irgendjemandem", sagte er in Anspielung auf die Differenzen mit seinem ehemaligen Teamrivalen Lewis Hamilton. In der Vorsaison hatte Alonso bei den Silberpfeilen immer wieder eine Benachteiligung gegenüber dem britischen Shootingstar beklagt. Auch bei Renault trifft Alonso wieder auf einen ehrgeizigen Rookie: Nelson Angelo Piquet (22) aus Brasilien. Der junge, in Heidelberg geborene Brasilianer, Sohn des dreifachen Formel-1-Weltmeisters Nelson Piquet hat schon 12.000 Test-Kilometer im F1-Renault absolviert und wurde 2006 Vizemeister in der GP2 hinter einem gewissen Lewis Hamilton. Ist für Alonso etwa auch bei Renault die Luft dünner geworden? Lesen Sie die genaue Analyse des spanisch-brasilianischen Fahrerpaares in der neuen AUTO BILD MOTORSPORT. In Ausgabe 2/2008 (ab 18. Januar im Handel) erhalten Sie einen Überblick über Nelsinhos Karriere und einen Ausblick auf die Zoff-Wahrscheinlichkeit im Renault-Team 2008.

Autor: Sven-Jörg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige