Formel 1: Die besten Bilder aus Hockenheim

Formel 1: Bilder aus Hockenheim

Auftakt zum Abschieds-GP

Hockenheim ist am Wochenende der Mittelpunkt der Formel-1-Landkarte. AUTO BILD MOTORSPORT zeigt die besten Bilder vom Deutschland GP 2018:
Die Formel 1 hat wieder deutschen Boden unter ihren Rädern: Pünktlich um 11:00 Uhr Ortszeit eröffnet am Freitag Daniel Ricciardo die erste Trainingssession in Hockenheim. Die Zuschauer, die es schon zum Auftakttag an die Strecke geschafft haben, sehen erstmals auch die neue Auto-Generation der Königsklasse: Als 2016 letztmals der Deutschland GP ausgetragen wurde, waren die Boliden noch deutlich zierlicher, die Rundenzeiten entsprechend langsamer.

Wann fährt die F1 das nächste Mal in Deutschland?

Kein Wunder also, dass Max Verstappen am Freitag gleich einmal den Rundenrekord bricht. 1:13.085 Minuten benötigt der Holländer auf seinem schnellsten Versuch. Am Samstag werden die Zeiten weiter fallen, am Sonntag fahren die Piloten dann den vorerst letzten Deutschland-Sieger aus. Weil sich die Streckenbetreiber und die F1-Führung nicht auf einen neuen Vertrag einigen konnten, nehmen Vettel und Co. erst einmal Abschied vom Hockenheimring - hoffentlich nicht für allzu lange...
Die ersten Fahraufnahmen und alle Impressionen vom Freitag in Hockenheim in unserer Galerie:

Formel 1: Die besten Bilder aus Hockenheim

F1F1F1

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen