Mercedes

Die Karriere von Valtteri Bottas in Bildern

Formel 1: Bottas auf Siegjagd

— 28.01.2017

Diesen Rekord will er loswerden

Valtteri Bottas kündigt an, für Mercedes Rennen gewinnen zu wollen. Nur wenn er das schaffen sollte, wird er einen unrühmlichen Rekord los. 

Die meisten WM-Titel, die meisten Siege, die meisten Punkte – es gibt Rekorde, auf die jeder Formel-1-Fahrer schielt. Die meisten davon hat noch immer Michael Schumacher in seiner Vita stehen. Aber dann gibt es auch die Rekorde, auf die kein Fahrer besonders scharf ist. Einen solchen unerwünschten Bestwert hält Mercedes-Neuzugang Valtteri Bottas: Keiner hat mehr Punkte in der Formel 1 gesammelt als der Finne, ohne dabei je ein Rennen gewonnen zu haben – 411 an der Zahl.

Natürlich hat das auch mit dem seit 2010 eingeführten inflationärem Punktesystem zu tun: Seither ist ein Formel-1-Sieg zum Beispiel nicht mehr zehn Zähler, sondern gleich 25 Punkte wert. Nach dem bis 2003 verwendeten Punkteschema 10-6-4-3-2-1 für die ersten sechs Ränge käme Bottas nur auf 81 Zähler. Auch die Tatsache, dass mit 20 Rennen fast drei Mal so viele WM-Läufe in einer Saison ausgetragen werden als in den 50er Jahren, bringt Bottas in dieser Statistik auf Rang eins.

Mit Mercedes will und kann Bottas 2017 nach dem Sieg greifen

Doch die Chancen stehen ohnehin gut, dass der 27-Jährige 2017 diesen Rekord verlieren wird. Bottas greift erstmals nicht für das Mittelfeldteam Williams ans Steuer, sondern für die Weltmeister-Truppe Mercedes. Ein Sieg ist das Ziel von Bottas, mehr noch: „Ich möchte Rennen und Meisterschaften gewinnen. Ich habe das Gefühl, dass ich in der Formel 1 bisher noch nichts erreicht habe. Daher bin ich sehr hungrig.“ Mercedes-Formel-1-Teilhaber Niki Lauda traut Bottas eine Menge zu. Im Gespräch mit ABMS sagt er: „Ich glaube, dass Bottas mindestens so gut ist wie Nico Rosberg. Der Unterschied ist: Er ist ein kühler Finne, der sich hundertprozentig fokussiert auf die Arbeit und das Fahren.“

Fahrer mit den meisten Punkten ohne Sieg
1. Valtteri Bottas 411
2. Sergio Pérez 367
3. Nico Hülkenberg 362
4. Romain Grosjean 316
5. Nick Heidfeld 259
6. Daniil Kvyat 128
7. Kamui Kobayashi 125
8. Adrian Sutil 124
9. Paul di Resta 121
10. Martin Brundle 98

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung