Formel 1: Die Technik-Tricks der F1-Autos 2018

Formel 1: Die neuen Renner 2018

Alle neuen Autos sind da

Präsentationswochen in der Formel 1: Hier finden Sie alle Infos, alle technischen Daten, alle Bilder und alles Wissenswerte zu den Formel-1-Autos 2018.
+++ Toro Rosso präsentiert STR13: Unmittelbar nach der Force India Präsentation hat auch Toro Rosso die Hüllen des STR13 fallen gelassen. Hier geht's zur Präsentation des einzigen Formel-1-Renners mit Honda-Power. KLICK
+++ Der neue Force India VJM11: Vor dem Startschuss der Testfahrten hat Force India seinen VJM11 in der Boxengasse vom Circuit de Catalunya präsentiert. Alle Infos zum Auto: KLICK
+++ Die Topteams im Vergleich: Wir haben die neuen Renner der drei Topteams, Mercedes, Ferrari und Red Bull, verglichen. Die Unterschiede der drei Musketiere erfahren Sie HIER
+++ Alonso angriffslustig: Fernando Alonso hat im spanischen Navarra die ersten Testrunden im neuen McLaren-Renault MCL33 gedreht. Hinterher gab er sich im Gespräch mit "Sky Sports F1" höchst zufrieden: "Jetzt kommen gute Zeiten. Das ist ein wichtiger Moment für McLaren. Nach ein paar Jahren, die wir nicht um die Meisterschaft kämpfen konnten, ist es an der Zeit, zurück in diese Position zu gelangen."
+++ McLaren mit neuer Optik: Das McLaren-Team will 2018 die Trendwende einleiten. Dafür hat das Traditionsteam sogar die Lackierung des neuen Autos geändert. Alle Details und Bilder zum Autos: KLICK
+++ Vettels neuer Ferrari: Auf diesem roten Flitzer ruhen Sebastian Vettels WM-Hoffnungen 2018. Ferrari hat den neuen SF71H präsentiert. Das hat sich am Ferrari geändert: KLICK
+++ Mercedes-Präsentation im Livestream: Die Präsentation des neuen Mercedes-Renners für die Formel-1-Saison 2018 können Sie morgen bei uns hier im Livestream verfolgen. Um 13:15 Uhr lässt Mercedes die Hüllen fallen und präsentiert das Auto, mit dem die Titelverteidiger den fünften Fahrer- und Konstrukteurstitel in Folge einfahren wollen.
+++ Das ist der neue Mercedes: Die ersten Bilder zum neuen Mercedes AMG F1 W09 EQ Power+ sind bereits aufgetaucht. KLICK
Alle weiteren Präsentationen im Überblick.
22. Februar: Ferrari
23. Februar: McLaren
26. Februar: Force India, Toro Rosso
+++ Bild vom neuen Toro Rosso aufgetaucht: Albert Fabrega hat auf seinem Twitter-Kanal ein Bild vom neuen Toro Rosso gepostet. Der spanische Formel-1-Journalist hat das italienische Fabrikat in Misano beim ersten Rollout gesichtet. 
+++ Hülkenbergs neuer Renault ist da: Renault hat den neuen Rennwagen für die Saison 2018 vorgestellt. Kann Hülkenberg damit auf das Podest fahren? Alle Infos: KLICK
+++ Sauber präsentiert mit Alfa Romeo: Alfa Romeo ist neuer Titelsponsor von Sauber. Das erste gemeinsame Auto wurde enthüllt. Alle Infos: KLICK
+++ Fahrbilder vom neuen Red Bull: Red Bull hat bereits mit seinem RB14 die ersten Kilometer in Silverstone abgespult. HIER geht's zu den Bildern.
+++ Red Bull im Tarnkleid: Red Bull präsentiert sein 14. Formel-1-Auto zunächst noch im Tarnkleid. Alle Infos, alle Daten, alle Bilder: KLICK
+++ Williams mit erstem Lowe-Auto: Das britische Traditionsteam Williams setzt große Hoffnungen in den neuen Williams-Renault FW41. Es ist das erste Auto aus der Feder von Technikchef Paddy Lowe, der Mercedes auf die Erfolgsspur führte. Das müssen Sie über den neuen Williams wissen: KLICK
+++ Haas macht den Anfang: Das US-Team ist der letzte neue Rennstall in der Formel 1 – aber das erste Team, das den Neuwagen für die Saison 2018 präsentiert. Alle Infos zum Team sowie die technischen Daten zum Auto gibt es hier: KLICK
+++ Die Präsentationstermine 2018
14. Februar: Haas
15. Februar: Williams
19. Februar: Red Bull
20. Februar: Renault 
20. Februar: Sauber
22. Februar: Mercedes 
22. Februar: Ferrari
23. Februar: McLaren
26. Februar: Toro Rosso
Noch unbekannt: Force India

Formel 1: Die Technik-Tricks der F1-Autos 2018

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Picture-Alliance / Getty Images / Hersteller / Twitter / Red Bull Content Pool

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen