Fahrer- und Teamnoten Italien

Fahrer- und Teamnoten Italien Fahrer- und Teamnoten Italien Fahrer- und Teamnoten Italien

Formel 1: Fahrer- und Teamnoten

— 05.09.2016

Italien GP in der Analyse

Lauf Nummer 14 zur Formel-1-Weltmeisterschaft 2016: AUTO BILD MOTORSPORT bewertet die Leistung der Fahrer und Teams beim Italien GP in Monza.

Siebter Saisonsieg für Nico Rosberg in Monza: Beim Italien GP hatte der Mercedes-Star nach der ersten Kurve jedoch vergleichsweise leichtes Spiel, denn Titelrivale Lewis Hamilton fiel durch einem schwachen Start von der Pole-Position aus auf den sechsten Rang zurück. Trotzdem raste der britische Weltmeister auf der Hochgeschwindigkeitsbahn von Monza am Ende auf Platz zwei hinter Rosberg ins Ziel - möglich gemacht hatte es neben der überlegenen Pace von Mercedes auch Ferrari. Dabei fuhren die Piloten der Scuderia in Monza stark - die Strategie der Italiener war beim Heimspiel aber deutlich zu konservativ... Wie ihr Favorit abgeschnitten und ihr Lieblingsteam sich geschlagen hat, erfahren Sie in unserer großen Bildergalerie:

Fahrer- und Teamnoten Italien

Fahrer- und Teamnoten Italien Fahrer- und Teamnoten Italien Fahrer- und Teamnoten Italien

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Picture-Alliance / Getty Images

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.