Ferrari

Formel 1: Ferrari-Angriff auf Mercedes

— 06.01.2016

Kampfansage von Vettel

2015 spielte Sebastian Vettel meistens nur die dritte Geige hinter den beiden Mercedes-Piloten - 2016 will der deutsche Ferrari-Star das gerne ändern.

Sebastian Vettel ist noch im Weihnachtsurlaub – in Gedanken befindet er sich aber längst im WM-Kampf 2016! „Mit Ferrari zu siegen ist etwas Spezielles“, sagt der Heppenheimer zu AUTO BILD MOTORSPORT. „Deshalb will ich jetzt auch herausfinden, wie es sich anfühlt, mit ihnen eine Meisterschaft zu gewinnen.“ Vettels Kampfansage an Mercedes! Was den Deutschen so optimistisch macht: „Mit drei Siegen konnte (2015; d. Red.) keiner rechnen. Fast wichtiger aber ist die Konstanz, die wir hatten. Das zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind.“

Knackt Sebastian Vettel die Mercedes-Dominanz 2016?

Deshalb fordert jetzt auch sein Boss, Ferrari-Präsident Sergio Marchionne: „Das Jahr der Rückkehr an die Spitze der Formel 1 hat begonnen. Unser Team ist stark. Ferrari muss den WM-Titel gewinnen.“ Muss! Der Italo-Kanadier setzt die Vettel-Mannschaft gehörig unter Druck! Doch der Deutsche weiß genau, wie er damit umzugehen hat. Auf eine Prognose zum Titelgewinn lässt er sich deshalb nicht ein. „Natürlich ist die Verlockung jetzt groß, direkt fürs nächste Jahr ganz groß zu denken“, räumt Vettel ein.

„Aber man darf die vielen kleinen Schritte auf dem Weg dahin nicht vergessen. Für Ferrari und mich war dieses Jahr vieles neu. So ein Umbruch dauert normalerweise seine Zeit. Vielleicht haben die Erfolge geholfen, das Ganze etwas zu beschleunigen. Und natürlich muss es unser Ziel und Anspruch sein, den Titel nach Maranello zurückzuholen. Aber es gibt noch ein Team, das vor uns liegt, und für Prognosen ist es noch viel zu früh.“

Autor: Bianca Garloff

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.