Die besten Bilder aus Baku

Die besten Bilder aus Baku Die besten Bilder aus Baku Die besten Bilder aus Baku

Formel 1: Ferrari rüstet technisch nach

— 18.06.2016

Neuer Heckflügel für Highspeed-Piste

Nach Mercedes bringt auch Ferrari einen neuen Heckflügel für die besonderen Streckenanforderungen in Baku mit. AUTO BILD MOTORSPORT erklärt ihn.

Das Wettrüsten der Top-Teams geht auch bei der Grand-Prix-Premiere in Baku munter weiter. Nachdem Mercedes bereits in Kanada eine neue Heckflügel-Variante getestet hatte und in Aserbaidschan einsetzt (ABMS berichtete), hat nun auch Titelkonkurrent Ferrari einen neuen Heckflügel mitgebracht, ausgerichtet auf die speziellen Anforderungen des Baku City Circuit.

Der neue Ferrari-Heckflügel am Freitag auf der Strecke

Doch Stadtkurs ist nicht gleich Stadtkurs: Bis zu 350 Stundenkilometer werden am Wochenende am Ende der langen Start-Zielgeraden erwartet. Von seiner Charakteristik her ist Baku mehr wie die Hochgeschwindigkeitspiste von Monza! Auch zur italienischen Traditionsstrecke bringen die Teams meistens extra modifizierte und flache Flügelkonstruktionen mit, wie nun Mercedes und Ferrari. Der neue Heckflügel der Roten ist spezifisch auf niedrige Downforce ausgelegt und verfügt über neue Endplatten mit nur drei Schlitzen statt des bisher üblichen fünf.

Das Hauptflügelprofil ist flach und nicht wie bisher zur Mittelachse hin geneigt. Zusätzlich hat Ferrari im Heckbereich auch noch die Karosserie angepasst: Um die Kühlung zu verbessern, wurden die Luftauslässe am Auspuff und Motorbereich vergrößert - denn am Wochenende sind in Baku hohe Temperaturen vorhergesagt, nicht wenige Teams erwarten im Land des Feuers sogar das heißeste Rennen des Jahres.

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Paolo Filisetti / Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.