Sebastian Vettel Saison 2011

Formel 1: GP von Singapur 2011

— 23.09.2011

Holt Vettel den WM-Titel?

Sebastian Vettel könnte bereits in Singapur seinen WM-Titel verteidigen. Dafür würde dem 24-jährigen Red-Bull-Piloten ein dritter Platz reichen. Doch der Heppenheimer hat noch zwei Rekorde im Visier.

Wird Sebastian Vettel bereits beim Grand Prix von Singapur Formel 1-Weltmeister 2011? Die Chancen dazu stehen jedenfalls äußerst gut. Denn der Heppenheimer würde bereits im sechsten Rennen vor Saison-Ende uneinholbar vorne liegen, wenn er an diesem Wochenende (25. September 2011) gewinnt, Alonso nicht auf dem Podest landet und Button oder Webber nicht Zweiter werden. Mit aktuell 284 Zählern auf seinem prall gefüllten Punktekonto hat er 112 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten Fernando Alonso. Deshalb würde ihm auch ein zweiter Platz zum Titelgewinn reichen. Dafür dürfte Hamilton aber nicht gewinnen, Button oder Webber nicht besser als Fünfter werden und Alonso über den achten Platz nicht hinauskommen. Mit Platz drei macht Vettel den Sack zu, wenn Hamilton nicht vor ihm landet, Button oder Webber nicht besser als Siebter werden und Alonso nicht besser als Neunter wird.

Vettel-Interview: "Es ist vorbei, wenn es wirklich vorbei ist"

Und auch wenn im Rennkalender noch sechs Rennen ausstehen: Mit einer taktischen Schleichfahrt brauchen wir nicht zu rechen. Schließlich hat der Red Bull-Pilot noch zwei weitere Rekorde im Visier: Er möchte sowohl die Bestmarke bei den Pole Positions pro Jahr als auch den Siegrekord knacken. Mit zehn Poles in den bisherigen 13 WM-Läufen fehlen dem Hessen dafür nur noch vier zum Top-Wert von Nigel Mansell aus dem Jahr 1992. Um Michael Schumachers Sieges-Bestmarke von 2004 einzustellen, müsste der junge Deutsche aber schon alle restlichen Grand Prix dieses Jahres gewinnen.

Alonso Interview: "Vettel fährt fantastisch"

Wie man es von den Formel 1-Jungs gewohnt ist, wird vor dem Rennen ordentlich tiefgestapelt:. "Unser Ziel ist nicht, die WM in Singapur oder in Indien oder Brasilien zu gewinnen. Es geht uns nur um den Titelgewinn an sich", sagte Vettel. Mit acht Siegen, vier zweiten und einem vierten Platz hat Sebastian Vettel aber bereits jetzt die beste Saison seines Lebens gefahren. Wie Sebastian Vettels Formel 1-Saison 2011 bisher verlief, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.