Die besten Bilder aus Sao Paulo

Die besten Bilder aus Sao Paulo Die besten Bilder aus Sao Paulo Die besten Bilder aus Sao Paulo

Formel 1: Hamilton: "Kein Hass für Vettel"

— 09.11.2017

Nächste Kampfansage an Vettel

AUTO BILD MOTORSPORT liefert die besten Bilder vom Brasilien GP: Lewis Hamilton feierte seinen WM-Sieg gegen Sebastian Vettel in den Bergen.

Von einem Gipfel zum nächsten! Lewis Hamiltons Höhenflug ging auch nach dem Gewinn seines vierten WM-Titels weiter: Nach dem Rennen in Mexiko machte der Weltmeister auf seinem Weg Richtung Brasilien Halt in Peru - und stieg mit Freunden zur mystischen Inka-Stadt Machu Picchu in fast 2.500 Metern Höhe auf. "Davon habe ich schon viele Jahre geträumt, jetzt war es endlich soweit", verrät Hamilton am Donnerstag im Fahrerlager von Sao Paulo.

Viel Zeit zum Grübeln über das jüngst Erreichte, hat er sich nach dem Titelgewinn trotzdem nicht genommen. "Ich habe die letzten zehn Tage mit Familie und engen Freunden verbracht. Ich habe nicht wirklich viel darüber nachgedacht", sagt Hamilton. "Manchmal kneift man sich natürlich und denkt: 'Wow, du hast gerade die WM gewonnen.' Heute als Weltmeister ins Fahrerlager zu kommen zum Beispiel, war schon ziemlich cool", gesteht Hamilton. "Es fühlt sich immer noch an wie das erste Mal."

Lewis Hamilton am Donnerstag im Sao-Paulo-Paddock

Allein: Wenn es Freitag wieder auf die Strecke geht, wird sich Hamilton wieder fühlen wie vor dem WM-Gewinn. "Ich bin mental immer noch in der Einstellung, dass noch zwei Rennen zu gewinnen sind. Es würde sich einfach nicht normal anfühlen, jetzt Gas rauszunehmen." Ganz im Gegenteil - der Brite findet: "Es ist der beste Zeitpunkt, sogar noch mehr Druck auszuüben. Einfach weil ich es kann. Ich bin noch nicht fertig"

Eine Kampfansage in Richtung Sebastian Vettel, mit dem Hamilton 2018 um den fünften Titel für beide kämpft. Der Brite stellt aber auch klar: "Wir hatten natürlich unseren Kampf dieses Jahr, dabei bin ich aber immer respektvoll gebleiben. Ich hege keinen Hass für Vettel. Ich sehe ihn einfach als einen viermaligen Weltmeister, einen fantastischen Fahrer. Und ich liebe die Tatsache, dass ich gegen ihn zurückschlagen und am Ende als Sieger hervorgehen konnte." Hamilton denkt jetzt schon ans nächste Jahr: "Es ist für ihn (Vettel; d. Red.) sicher ein bisschen schwerer, dass da jetzt noch einer fährt, der vier Titel hat. Jetzt ist es ein Rennen zwischen uns beiden, wer als Erster fünf hat...“

Gelingt Hamilton der Triumph auch nächstes Jahr, hat der Brite übrigens schon ein neues Ziel zum Feiern: "Den Kilimandscharo."


Hamilton, Vettel und Co. - die besten Bilder vom Eintreffen der F1-Stars in Sao Paulo gibt es in unserer Bildergalerie:

Die besten Bilder aus Sao Paulo

Die besten Bilder aus Sao Paulo Die besten Bilder aus Sao Paulo Die besten Bilder aus Sao Paulo

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung