Die besten Bilder aus Singapur

Die besten Bilder aus Singapur Die besten Bilder aus Singapur Die besten Bilder aus Singapur

Formel 1: Neuer Boss im Fahrerlager

— 16.09.2016

Bernie am Boden

Keine einfachen Zeiten für Bernie Ecclestone nach dem F1-Verkauf. In Singapur schaute mit Chase Carey erstmals sein neuer Boss im Fahrerlager vorbei.

Unruhe im Fahrerlager von Singapur. Schon am Freitag zeigte sich der neue Formel-1-Vorstand Chase Carey im Fahrerlager. Eine Traube von Kameras verfolgte den Entsandten des neuen Eigentümers von Liberty Media, als er sich bei den Mercedes-Bossen Toto Wolff und Niki Lauda vorstellte.

Für Chefvermarkter Bernie Ecclestone lief das erste offizielle Aufeinandertreffen im Paddock dagegen nicht ganz schmerzfrei ab. Ein schwedischer Kameramann hatte nur Augen für Carey und rannte dabei den knapp 1.60-Meter kleinen Mr. E um, der plötzlich am Boden lag.

Bernie Ecclestone hat es derzeit nicht besonders leicht

Carey will morgen erneut ins Fahrerlager kommen, hat dann Termine unter anderem bei Red Bull und Haas. Die Teams wollen sich dabei anhören, wie sich der neue Eigentümer die Zukunft der Formel 1 vorstellt. Sie selbst wollen ihm dabei folgende Wünsche unterbreiten:

Red Bull-Teamchef Christian Horner: „Mehr Geld für die Teams und niedrigere Eintrittspreise. Hoffentlich öffnet sich für uns durch Liberty Media der US-Markt und die digitalen Distributionswege. Das Schlüsselelement ist, wie man die Show über 2020 hinaus verbessern will.“

Sauber-Teamchefin Monisha Kaltenborn: „Ich hoffe, sie werden Schritte unternehmen, damit auch kleine Teams wettbewerbsfähig sein können. Die Geldverteilung sollte verändert werden und man sollte auch auf die Kosten schauen. Ich sehe keinen Grund, warum man dafür lange warten muss.“

Toto Wolff: „Ich hoffe, Liberty Media hilft uns die Formel 1 auf den digitalen Plattformen zu stärken.“

Ganz angekommen ist Chase Carey in der Formel 1 aber noch nicht. In einer Pressekonferenz von Liberty Media nannte er seinen Geschäftsführer aus Versehen Bernie Ecclestein...

Autoren: Bianca Garloff, Ralf Bach

Fotos: Twitter / Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.