Formel-1-Reisen

Formel-1-Reisen

— 29.03.2006

Kurztrip zum Grand Prix

Der Reiseveranstalter Expedia hat günstige Pauschalen inklusive Tageskarte zu allen 18 Rennzielen im Angebot.

Tribüne frei: Die Formel 1 verspricht auch 2006 wieder richtig spannend zu werden. Wer den Kurvenkampf von Montoya, Alonso & Co nicht am Fernseher, sondern direkt am Ort des Geschehens verfolgen will, kann bei Expedia verschiedene Reisebausteine zur kompletten Formel-1-Pauschale buchen. Flüge, Hotels und natürlich auch Tickets für sämtliche 18 Rennorte sind im Angebot.

In der Rubrik "Vor Ort" können Tickets einzeln bestellt werden (zum Beispiel der "Sonntags-Paß" für den Grand Prix von Monaco am 28. Mai ab 90 Euro), aber auch zu kompletten Eventreisen kombiniert werden. In der Rubrik "Formel 1" gibt es außerdem Informationen über Ticketverkauf, Tribünenlage und Neuigkeiten rund um den jeweiligen Austragungsort. Und wer vor oder nach dem Rennen ein paar Tage zum Shopping in der Stadt oder zum Ausflug ins Umland nutzen will, kann natürlich auch einen längeren Aufenthalt buchen.

Ein Kurztrip nach Übersee zum Grand Prix von Kanada in Montreal am 25. Juni zum Beispiel kostet inklusive fünf Nächten im Drei-Sterne-Hotel, Flug mit British Airways ab Hamburg und natürlich dem Sonntags-Paß ab 1159 Euro pro Person. Eine Städtereise nach Istanbul zum Großen Preis der Türkei am 27. August kostet inklusive vier Nächten im Drei-Sterne-Hotel, Flug mit Turkish Airlines und Sonntags-Paß für die Formel 1 ab 449 Euro.

Kontakt www.expedia.de

Autor: Roland Wildberg

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.