Nico Rosberg: Das Leben nach dem Titel

Formel 1: Rosberg über 2017

— 21.02.2017

„Vettel wird noch viel Freude machen“

Nico Rosberg sieht in Red Bull den stärksten Mercedes-Konkurrenten für 2017. Auch Sebastian Vettel hat der Deutsche auf der Rechnung. Das sagt er über den Ferrari-Star.

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg rechnet mit Red Bull als Mercedes-Gegner Nummer eins. „Sie (Mercedes; d. Red.) werden weiterhin nur schwer zu schlagen sein“, so Rosberg im Interview in der aktuellen SPORT BILD (erscheint Mittwoch). „Allerdings ist Adrian Newey bei Regeländerungen in der Aerodynamik immer eine Waffe. Das heißt, vor Red Bull muss man 2017 auf der Hut sein.“ Doch auch mit Sebastian Vettel rechnet der Deutsche. Der Ferrari-Star sei "ein sehr kompromissloser Fahrer, mit dem ich aber nie ein Problem hatte. Nur einmal, vergangenes Jahr in Malaysia, hat er mich abgeräumt. Das mit seiner Entschuldigung hat ein bisschen gedauert... Er ist aber einer der Besten da draußen und wird den Deutschen und der Formel 1 noch viel Freude machen.“

Autor: Bianca Garloff

Fotos: Getty Images

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung