Die F1-Stars an Weihnachten

Formel 1: So feierten die F1-Stars Weihnachten

Zwischen Babyglück und Leuchtpulli

Auch die schnellsten Autofahrer der Welt lassen es zu Weihnachten besinnlicher angehen - oder doch nicht? Das trieben die F1-Stars über die Feiertage:
Der Preis für den schrägsten, weil leuchtenden, Weihnachtspulli geht in diesem Jahr an Renault-Pilot Nico Hülkenberg (s. Video unten). Doch auch seine Kollegen legten sich über die Feiertage ganz schön ins Zeug. Während die meisten wohl gerne mit Carlos Sainz tauschen würden, ließ es die Neuseeland-Australien-Kombo um Toro-Rosso-Fahrer Brendon Hartley ordentlich krachen. Und auch Force-India-Pilot Sergio Perez hatte wohl alles andere als eine stille Nacht... aber sehen Sie selbst in unserer Bildergalerie:

Weihanchts Hülki Gruß🎅🏼🎅🏼

Ein Beitrag geteilt von Nico Hülkenberg (@hulkhulkenberg) am

Die besten Schnappschüsse der F1-Stars im Weihnachtsurlaub gibt es hier:

Die F1-Stars an Weihnachten

Die F1-Stars an WeihnachtenDie F1-Stars an WeihnachtenDie F1-Stars an Weihnachten

Autor: Frederik Hackbarth

Fotos: F1-Stars Instagram

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.