Ferrari

Formel 1: Testprogramm beendet

— 29.11.2016

Insgesamt 12000 Kilometer abgespult

Heute fand der letzte Pirelli-Reifentest-Tag für die neuen breiteren 2017er-Walzen statt. Insgesamt wurden 12000 Kilometer abgespult.

Pirelli hat heute in Abu Dhabi das Testprogramm für die neuen, breiteren Reifen in Abu Dhabi beendet. Am Steuer eines an die 2017er-Regeln angepassten Mercedes, Red Bull und Ferrari saßen Lewis Hamilton und Pascal Wehrlein, Kimi Räikkönen sowie Max Verstappen und Daniel Ricciardo. Hamilton stieg indes bereits nach zwei Runden aus seinem Mercedes aus, weil er sich „unwohl“ fühlte. ABMS hatte bereits gestern berichtet, dass Hamilton den Test abgesagt hätte. Immerhin saß er nun doch noch kurz am Steuer. Wirklich Lust verspürte der Vizechampion aber offenbar nicht auf die Testarbeit.

Die drei Autos haben insgesamt 331 Runden abgespult. Das sind 1839 Kilometer oder sechs GP-Distanzen. Rund 96 verschiedene Prototypen-Reifen wurden getestet. Weil die Autos 2017 mehr Abtrieb haben werden, müssen die Pneus höheren Kräften standhalten. Zudem sollen die Fahrer mit ihnen wieder mehr am Limit fahren können. Für eine bessere Optik und mehr Grip sind die Reifen außerdem breiter. Experten rechnen damit, dass die Mercedes-Dominanz dank der neuen Regeln zumindest von Red Bull gebrochen werden kann.
Kommentar zu Lewis Hamilton: HIER

Pirelli-Motorsportdirektor Paul Hembery ist ebenfalls optimistisch: „Jetzt gilt es die Daten aus 12000 Testkilometern zu analysieren. Aber alles lief nach Plan und unsere neuen Reifen werden erstmals beim Wintertest im Februar (27. Februar bis 2. März in Barcelona; d. Red.) an den neuen Autos zu sehen sein.“ Die Optik ist schon jetzt top. Vorne sind die neuen Walzen sechs Zentimeter breiter, hinten acht Zentimeter.

Autor: Bianca Garloff

Fotos: Hersteller

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.