Formel 1 2009 Sebastian Vettel (Red Bull-Renault)

Formel-1-Umfrage

— 10.06.2009

Schafft Vettel die Wende im WM-Kampf?

Jenson Button im Brawn GP dominiert bisher die Formel-1-WM 2009. Sebastian Vettel ist der einzige Pilot, der außer dem Briten ein Rennen gewinnen konnte. Schafft er noch die Wende? Stimmen Sie ab!

Das Fahrerkarussell für die Formel-1-Cockpits in der Saison 2010 hat Drehzahl aufgenommen. Experten rechnen den deutschen Piloten Nico Rosberg (24, Williams ) und  Adrian Sutil (25,  Force India ) echte Chancen zu, ein Silberpfeil-Cockpit bei McLaren-Mercedes zu bekommen. Wir wollten von Ihnen wissen, wem Sie die Chance gönnen – einschließlich Sebastian Vettel (21), der in dieser Saison eine Glanzleistung im Red Bull abliefert. Das Ergebnis ist eindeutig: 60 Prozent wollen, dass Force-India-Schlusslicht Sutil das Cockpit bekommt! Doch die Saison 2009 ist noch lange nicht vorbei: zehn Grand-Prix sind noch zu fahren. Wer alle gewinnt, könnte so noch maximal 100 WM-Punkte sammeln. Der Brite Jenson Button (29, Brawn GP ) hat von den bisher sieben Rennen sechs gewonnen. Seine einzige Niederlage musste er gegen Sebastian Vettel einstecken. Button liegt nun mit 61 Punkten in Führung, dahinter sein Teamkollege Rubens Barrichello (37) mit 35 Zählern und auf Rang drei Vettel mit 29 Punkten. Wir wollen deshalb diesmal von Ihnen wissen: Schafft Sebastian Vettel noch die Wende im WM-Kampf? Rechts oben können Sie Ihre Stimme abgeben.

Ergebnis der Umfrage "Wer soll ins McLaren-Cockpit?
Adrian Sutil 60 %
Nico Rosberg 26 %
Sebastian Vettel 14 %

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Online-Voting

'Schafft Sebastian Vettel noch die Wende im WM-Kampf?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.