Haas

Formel 1: Vettel im Aufwind

— 06.03.2017

Kundenteam lobt Ferrari-Motor

Haas-Teamchef Günther Steiner lobt den Fortschritt am Ferrari-Motor für 2017. Auch die Zuverlässigkeit ist richtig gut. Sebastian Vettel darf also hoffen...

Der Kampf der Mittelfeldteams wird auch von den Motorherstellern mitentschieden. In den vergangenen Jahren hatten Force India und Williams mit Mercedes-Power einen großen Vorteil. Schließen die anderen Hersteller in Sachen Leistung und Zuverlässigkeit auf Mercedes auf, hilft das auch den Kundenteams.
2017 startet nur ein Neuling in der Formel 1: Das ist Rekord!

Haas ist seit dem Einstieg 2016 eng mit Ferrari verzahnt. Und lobt die Fortschritte, die bei Ferrari im Bereich des über 900 PS starken Turbo-Hybrid-Motor über den Winter gemacht wurden. Das betrifft die Leistung, aber auch die Zuverlässigkeit. Haas-Teamchef Günther Steiner: „Es ist erstaunlich, mit einem komplett neuen Motor hierher zu kommen und so zuverlässig zu sein. Wenn man die anderen anschaut, und die sind auch nicht dumm, haben die einige Probleme.“

Haas-Teamchef Günther Steiner lobt den Ferrari-Motor

Haas absolvierte in der ersten Barcelona-Testwoche die viertmeisten Runden (343). Nur Mercedes (557), Ferrari (468) und Sauber (349) mit dem 2016er Ferrari-Motor umrundeten den 4,655 Kilometer langen Kurs in Barcelona noch öfter.  Haas hatte zwei Elektronik-Probleme zu verzeichnen, die aber der Software geschuldet waren. Vor allem die Honda- und Renault-Kundenteams hatten größere Probleme. Bei Toro Rosso traten zwei Motorschäden auf, ein dritter Motor wurde aus verschiedenen Antriebseinheiten notdürftig zusammengeschustert.
Hamilton über seine Beziehung zu Bottas: HIER

Für Sebastian Vettel sind das gute Nachrichten: Wenn die Motoren schon beim Kundenteam Haas so gut funktionieren, dann erst Recht natürlich im Werksrennstall. Und der Auftritt von Ferrari in der ersten Testwoche war ja auch stark…

Autor: Michael Zeitler

Fotos: Getty Images / Picture-Alliance

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung