Formel 1: Vettels Test-Blog aus Bahrain

Formel 1: Vettels Blog aus Hockenheim

— 20.07.2014

Gratulation an Nico!

Sebastian Vettel landete beim Heimspiel in Deutschland auf P4 - in seinem Blog berichtet er auf AUTO BILD MOTORSPORT vom Geschehen in Hockenheim.

Gratulation an Nico für seinen Sieg heute in Hockenheim! Ich denke, es ist nicht nur für ihn als Deutschen schön, auf der Heimstrecke zu gewinnen, sondern auch für die vielen Fans vor Ort etwas ganz Besonderes. Jetzt können wir nur hoffen, dass im nächsten Jahr genauso viele Menschen mit dabei sein werden, dann wieder am Nürburgring... und das es für uns dann noch einen Ticken besser laufen wird als heute.

Immer wieder Fernando

Sicher ist der vierte Platz immer der undankbarste, weil man wirklich nur knapp am Podium, vorbeischrammt, aber für mich war nicht mehr drin und deshalb freuen wir uns über die wichtigen Punkte, die wir von hier mitnehmen können. Ähnlich wie beim letzten Rennen hatte ich auch heute wieder ziemlich hitzige Gefechte mit Fernando, die ich am Ende dann aber glücklicherweise für mich entscheiden konnte. Ich weiß nicht genau, woran es liegt, aber im Moment kommen wir uns einfach öfters in die Quere, es macht aber auch jedes Mal auf's Neue Spaß. Duelle mit ihm pushen einen einfach an's eigene Limit und lassen einen besser werden. Sozusagen hilft er mir, über mich hinauszuwachsen und wenn ich am Schluss vorne liege, kann ich ihm ja nur dankbar sein.

Lernen viel dazu

Alles in allem war das Wochenende doch ganz zufriedenstellend für uns, einfach weil mir mit dem Wissen wegfahren, das Optimum herausgeholt zu haben. Steigerunspotential ist nach wie vor da, aber wir merken schon, dass es für uns langsam in die richtige Richtung geht. Man muss einfach versuchen, auch von jedem Rennen so viel wie möglich mitzunehmen, um das Erlernte dann an zukünftigen Wochenenden umsetzen zu können. Heute haben wir sicher viel über die Reifen, vor allem zu den sich schnell abnutzenden Supersofts, mitnehmen können.

Dank an die Fans

Obwohl es immer etwas schwer ist, aus der Heimat abzureisen, geht es für uns schon sehr bald zum nächsten Rennen nach Ungarn. Ich möchte mich hier noch bei den vielen sensationellen Fans an der Strecke bedanken und die Mitarbeiter der Rennstrecke Hockenheim bedanken, die uns wirklich wunderbar unterstützt haben. Ihr seid, wie immer, die besten und wir freuen uns jedes Mal über soviel Support! Vielen Dank und bis bald ...

Sebastian

-

Donnerstag

Passend zum Fußballfieber, unter dem zurzeit ja ganz Deutschland zurecht steht, ging es für mich und einige andere Fahrer zum großen Benifiz-Fußballspiel Nationali Piloti nach Hanau. Leider ist mein Tor am Ende ausgeblieben, aber trotzdem bin ich meine Kilometer brav abgelaufen und habe versucht mein Team der 'Piloti' so gut es geht zu unterstützen. Und auch wenn das Ergebnis ja eher Nebensache war, habe ich mich sehr über den 4:2-Sieg meines Teams gefreut. Es war schön zu sehen, wie alle gut miteinander gearbeitet und gespielt haben und für einen guten Zweck zusammengekommen sind. Das wir nach dem Spiel insgesamt 30.000 Euro für die Benefiz-Stiftung der Nationale Piloti und die Sophie-Scholl-Schule in Hanau sammeln konnten, machte den Tag natürlich perfekt.

Gratulation an die Nationalelf

Überhaupt war es für mich schön zu sehen, wie viele Menschen gekommen sind und uns alle unterstützt haben. Fast schon so toll wie im Maracanã, nur halt in einer anderen Größenordnung. Unsere Jungs hatten in Brasilien etwas mehr Zuseher, aber sie haben ja auch jeden einzelnen verdient. Ich selber habe in Trikot und Deutschlandsocken vor dem Fernseher mitgefiebert und jede Sekunde des Spiels genossen. Als Götze dann das Tor in der Nachspielzeit erzielt hat, wurde auch bei mir Zuhause nur mehr gejubelt und gefeiert. Ich gratuliere dem ganzen Team und Trainerstab auf jeden Fall noch einmal ganz herzlichen. Sie haben wirklich ein ganzes Land begeistert und vor allem sehr stolz gemacht!

Glückwünsche an Angela Merkel

Heute sind aber noch weitere Glückwünsche angebracht, nämlich für unsere Kanzlerin, die heute ihren 60. Geburtstag feiert. Ich bin mir sicher, dass der Tag für sie aber wie jeder andere ablaufen wird und sie weiterhin fleißig arbeiten wird. Aber ich hoffe doch, dass sie sich etwas Zeit für ein Stück Kuchen nehmen wird, wünschen würden wir es alle auf jeden Fall. Auf diesem Weg: Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Frau Bundeskanzlerin! Für mich selber geht es jetzt gleich weiter nach Hockenheim und morgen sind wir schon auf der Strecke. Von dort melde ich mich dann auch gleich wieder, mit ersten Eindrücken vom sicher tollen Heimwochenende! Bis dann ...

Sebastian

In Zusammenarbeit mit www.sebastianvettel.de & www.redbull.de
Fotos: Getty Images

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.