Formel 1: Finale 2008

Formel-1-Saison 2008, Sebastian Vettel, Sieger in Monza Formel-1-Saison 2008, BMW-Doppelsieg in Knada

Formel 1: Vor dem Finale in Brasilien

— 30.10.2008

Hamilton oder Massa?

Letzte Ausfahrt São Paulo: zwei Anwärter für die Fahrer-WM, zwei für die Konstrukteurs-Krone. Showdown Silber gegen Rot. Zur Einstimmung hier die Höhepunkte der Formel-1-Saison 2008.

Am Sonntag, 2. November 2008, ist es so weit: Die Formel-1-Saison 2008 wird in São Paulo entschieden. Felipe Massa (87 Punkte) und Lewis Hamilton (94 Punkte) sind die verbliebenen Anwärter auf den Thron der Königsklasse des Motorsports. Kann der Brite seinen Vorsprung dieses Jahr in den Titelgewinn ummünzen? Auch der Kampf um den Konstrukteurs-Titel wird in Brasilien entschieden: Ferrari (156) hat hier die besseren Karten vor McLaren-Mercedes (145). Sauber-BMW (135) macht sich noch Hoffnungen auf die Vize-Meisterschaft. Im Verlauf des Formel-1-Jahres hatten alle Teams und Piloten Höhen und Tiefen zu durchleben, aber es war durchgehend spannend. Vorjahres-Weltmeister Kimi Räikkönen, BMW-Durchstarter Robert Kubica, Felipe Massa und Lewis Hamilton – alle hatten ihre großen Rennen. Zum Schluss setzte sich auch noch Fernando Alonso in Szene, aber ohne Chancen, in die finale Formel-1-Entscheidung einzugreifen. In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen die wichtigsten und schönsten Momente dieses Formel-1-Jahres: der erste Sieg für BMW, der Erfolg von Sebastian Vettel, die Sieger aller WM-Läufe.

Nix verpassen: der Formel-1-Liveticker von autobild.de

Ab Freitag gibt es auf autobild.de wie gewohnt jede Trainingsminute, das Qualifying und natürlich am Sonntag den Formel-1-Showdown in São Paulo in unserem Live-Ticker. Direkt nach dem Rennen liefern wir Ihnen das Portrait des Siegers und seine Formel-1-Saison 2008 in Wort und Bild. Auf ein spannendes Finale beim Grand Prix von Brasilien!
Formel 1: Saisonüberblick 2008
Hamilton Massa Kubica Räikkönen
Australien 10 0 0 1
Malaysia 14 0 8 11
Bahrain 14 10 14 19
Spanien 20 18 19 29
Türkei 28 28 24 35
Monaco 38 34 32 35
Kanada 38 38 42 35
Frankreich 38 48 46 43
Grossbritannien 48 48 46 48
Deutschland 58 54 48 51
Ungarn 62 54 49 57
Europa 70 64 55 57
Belgien 76 74 58 57
Italien 78 77 64 57
Singapur 84 77 64 57
Japan 84 79 72 63
China 94 87 75 69
Brasilien ? ? ? ?
Rote Punktzahl = Führender Fahrer nach dem GP
Bei Punktgleichheit führt der Fahrer mit den besseren Platzierungen die Gesamtwertung an

Autor: Sven-Jörg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.